Frage von saruoberz, 19

Was genau vertseht man unter "Taxonomie"?

Und welche TIere sind/haben Prokaryoten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Barteline, 13

Wikipedia weiß einfach alles:

Eine Taxonomie (griechisch τάξις táxis ,Ordnung’ und νόμος nómos ,Gesetz’) oder ein Klassifikationsschema ist ein einheitliches Verfahren oder Modell, mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert, das heißt in Kategorien oder Klassen (auch Taxa genannt) eingeordnet werden.[1]
Naturwissenschaftliche Disziplinen verwenden den Begriff der Taxonomie für eine in der Regel hierarchische Klassifikation (Klassen, Unterklassen usw.).


Prokaryoten
(Prokaryota), auch Prokaryonten (Prokaryonta) genannt, sind zelluläre Lebewesen, die keinen Zellkern besitzen. Ihr Zelltyp wird als Protocyte bezeichnet. Bakterien und Archaeen sind Prokaryoten.

Und hier findest du auch nochmal was: http://www.biologie-schule.de/prokaryoten.php

Antwort
von KaterKarlo2016, 8

Guten Tag,

dies können Sie nachlesen:

https://www.google.de/#q=Taxonomie

Eine Taxonomie oder ein Klassifikationsschema ist ein einheitliches Verfahren oder Modell, mit dem Objekte nach bestimmten Kriterien klassifiziert, das heißt in Kategorien oder Klassen eingeordnet werden

Ich hoffe ich konnte helfen.

KaterKarlo2016

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten