Frage von emrecaki, 32

Was genau versteht man unter Trägheitsmoment I in der Mechanik?

Antwort
von Chrisgang, 13

das trägheitsmoment ist der widerstand gegen verdrehung-in alle dimmensionen!! eigentlich ganz einfach, nur kanns leider kein prof. so erklären!

vergleiche es mit der trägheit beim gas geben im auto: du gibst gas, aber dein körper will nicht nach vorne und wird in den sitz gedrückt.

du verdrehst den stab, aber der stab will nicht verdreht werden und widerstrebt der verdrehung=trägheitsmoment

-> mithilfe dessen kannst du dann ganz leicht das biegemoment ausrechnen, aber da empfehle ich dir einfach die formeln herzuleiten, dann versteht man das eig. recht gut!

Kommentar von emrecaki ,

danke :)

Antwort
von compu60, 22

Hilft dir vielleicht

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/physik-abitur/artikel/traegheitsmoment...

Antwort
von SinnloserName34, 20

Meinst du vielleicht das hier?

Kommentar von emrecaki ,

nein ich mein im bezug auf im bezug auf satz von steiner und achsen , also richtig mechanisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community