Frage von Hgoezel, 1

Was genau versteht man unter Mineralbestand dazu gehört ja die chem.Zusammensetzun etc.wenn die chem.Zusammensetz.geändert wird ändert sich auch der M.Bestand?

Antwort
von Australia23, 1

Mineralbestand: Welche Mineralien ein Gestein enthält.

Chemische Zusammensetzung: Aus welchen Elementen das Gestein zusammengesetzt ist.

Die chemische Zusammensetzung hängt logischerweise vom Mineralbestand ab und umgekehrt. Änderst du die chemische Zusammensetzung ändert sich auch der Mineralbestand.

Bsp. ein Granit:

Mineralbestand nehmen wir mal hauptsächlich Quarz (SiO2) und Alkalifeldspäte (enthalten Si, Na und K), aber auch Plagioklase (enthalten Si, Na und Ca).

Nun können wird die chemische Zusammensetzung etwa abschätzen: Es handelt sich um ein sehr Si-reiches Gestein mit Na, K und etwas Ca.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten