Frage von Bellaschoko, 36

Was genau versteht ma eigentlich unter Kunst?

HI:) also ich stelle mir sehr gerne alle möglichen fragen und heute hat mich eine freundin gefragt was kust genau bedeutet. leider kann ich diese frage nicht so genau beatworten aber vielleicht könnt ihr es ja:) was versteht ihr unter Kunst? Was macht Kunst aus? Ich hoffe es kommt schnell eine antwort:)

Antwort
von diemaracuja, 25

Kunst ist alles, was ästhetisch ansprechend ist. Dinge die wir schön finden, entweder weil sie aufwändig sind, oder besonders schön gemalt, oder wegen einer besonderen Botschaft.

Kunst ist daher sehr subjektiv, jeder findet andere Dinge schön aus unterschiedlichen Gründen.

Antwort
von Lya01, 4

"Kunst ist das, was als Kunst erkannt wird."

Deswegen scheiden sich auch die Geister an der abstrakten Kunst, für manche ist es nur irgendein "Müll", für andere hingegen ist es eine "Hochform"
- da nichts so schwer ist wie, etwas komplett ungegenständliches zu malen/zeichen und sich von Grundstruktur zu lösen - der Kunst.

Dies ist natürlich einzig und allein meine Meinung, diese kann somit durchaus einem Irrtum unterliegen.

Antwort
von HanzeeDent, 18

Kunst ist für mich ein Objekt, Struktur oder auch eine Idee, die Gefühle in einem auslösen. Ob es beabsichtigt oder unbeabsichtigt zu Stande gekommen ist, ist unbedeutend.

Antwort
von Askomat, 12

Kunst sind immaterielle Gebrauchsgüter.

Antwort
von purushajan, 3

Kunst ist Ausdruck des Lebens. Je tiefere Ebenen des Lebens berührt und ausgedrückt werden, desto zeitloser ist die Kunst und kann noch viele spätere Generationen berühren.

Antwort
von DerTroll, 18

Kunst ist ein Kulturobjekt, irgend etwas, das außer dem sich Darstellen keine weitere Bedeutung hat.

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Malerei, 18
Kommentar von rotmarder ,
Antwort
von GammelKnight, 22

Sinnlose Verschwendung von Geld um hässliche Dinge zu erschaffen für die Menschen hinterher eine Menge Geld ausgeben...

Kommentar von Bellaschoko ,

es gibt da diesen einen Spruch Kunst liegt im Auge des Betrachters...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community