Frage von PrestigeS, 82

Was genau sind die Voraussetzungen eine staatlich anerkannte Sexualtherapeutin zu werden?

Hallo... Um eine staatlich anerkannte Sexualtherapeutin zu sein, muss ich was genau erlernen oder Studieren? Bzw.. welche Wege muss ich genau dafür gehen?

Antwort
von Alsterstern, 30

Um so eine Praxis eröffnen zu können, muss man eine Ausbildung zum Psychotherapeuten machen. Dann gibt es Spezialgebiete, die Kenntnisse hierfür erwirbt man sich in Zusatzausbildungen.

 http://www.heilpraktiker-ausbildung.net/alternative-berufe/ausbildung-psychother...

Antwort
von PrestigeS, 46

Seriöse Antworten sind gefragt.. 

Aber ist schon niedlich, dass sobald offen etwas über Sex oder ähnliches gefragt wird, manche sich verhalten müssen als wären Sie noch in der Pubertät! Sex ist was ganz natürliches und gehört zum Leben wie Brot und Wasser. Einer unserer wichtigsten Naturtriebe. Also benehmt euch bitte auch dementsprechend, denn das übertriebene verhalten auf diese Frage zeigt nur wie grün ihr noch hinter euren Ohren seid!. 

Kommentar von Akecheta ,

Ich zumindest wäre froh darüber, wenn es keine Therapeuten gibt, die nachmal wissen, wie sie das werden können :-)

Kommentar von Matronata ,

Stimmt, da fragt sich wer hier wirklich grün hinter den Ohren ist! ^^

Kommentar von Matronata ,

Sex ist was ganz natürliches und gehört zum Leben wie Brot und Wasser.


Ohne Brot und Wasser stirbt man aber! Ohne Sex jedoch nicht.  Also schon ein kleiner Unterschied, nicht wahr?? ;-)

Ungezügelte Triebe sorgen übrigens auch für Fresssucht/Fettsucht und Alkoholismus, daher sollte auch bei Sex nicht ALLES glorifiziert werden.

Kommentar von PrestigeS ,

Aber ohne den Fortpflanzungstrieb würden wir aussterben.. Also trotzdem nötig 😉 wenn auch nicht täglich ist es zukunftsnotwendig...

fresssucht/Fettsucht oder Alkoholismus sind wiederrum nur die Auswege für Menschen die Probleme haben und nicht darüber reden oder sich gar helfen lassen wollen ... Der Mensch ist ein gewöhnungstier und wenn man falscher weise meint, sich hinter essen oder Alkohol mit seinen Problemen verstecken zu müssen wird man sehr schnell suchtkrank was aber absolut nicht mit dem natürlichen Fortpflanzungstrieb zu vergleichen ist... 

Kommentar von Matronata ,

Ach und abartige BDSM Praktiken und noch extremere Fetische (ankoten) sind also "das natürlichste der Welt" oder wie?

Es gibt auch (offiziell anerkannte) Sexsucht!

Kommentar von PrestigeS ,

Das habe ich nicht gesagt! Und es gibt auch sexsucht, da hast du recht. 

Du sprichst von art von Fetisch, weil sich die Menschen durch neugier und langeweile dem stetigen normalen gegenüber hinaus testen. Und vielleicht auch toll finden. Jedem so wie er beliebt! Das heisst nicht das du derselben Ansicht sein musst. Ein fetisch hat auch nichts mit Fortpflanzung zu tun.. Denn gerade von BSDM wird man nicht Schwanger. Ich mein es dir gegenüber nicht böse, aber das hat doch nichts mehr mit der eigentlichen Sache zu tun. Es ging um den Naturtrieb, der wie das Wort selber schon sagt natürlich ist. Alles was wir an dem Grundprinzip verändern hat doch nichts mehr mit Natürlicher Fortpflanzung zu tun. Sex ja und jedes Wort welches aus dem Wort Sex ein anderes Wort bezügl. eines Fetisch macht (wie z.B. Bondage, Disziplin oder oder) hat nichts mehr mit Sex und naturtrieb zu tun, macht auch niemanden Schwanger! 

mal ein dummes beispiel: Wenn du blonde Haare schwarz färbst, sagst du auch niemanden du bist blond. Dann bist du schwarz und dann hat blond damit nichts mehr zu tun, oder? einfach und plausibel!

Du suchst einen Grund etwas schlechtes in dieser Sache, die Ich gerne machen möchte, zu finden. Aber zu 99,9 % (wenn du nicht a-sexuell bist) hast du selber auch Sex, also weiß ich nicht warum du versuchst es nieder zu machen?!. Wenn du nicht gern darüber sprichst, ist es was anderes. Aber dann Spreche doch auch nicht drüber, wie nur das schlechte darin zu sehen. Warum mich jetzt versuchen schlecht deswegen zu machen oder vor anderen dumm hinzustellen? aber es gibt für alles eine Erklärung und es gibt auch Menschen die diesbezüglich Hilfe brauchen und Sie dankend annehmen.  ;)

Antwort
von Alsterstern, 44

Als erstes muss man Google bedienen können.

Kommentar von Matronata ,

Bingo! ;-D

Antwort
von KingSasuke, 45

Musst bei mir in die Lehre gehn 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community