Frage von Charlie1761, 92

Was genau sind die Videodays und welches "System" haben sie?

Hey Leute,

da ich sehr gerne youtube Videos schaue und dadurch natürlich auch von den Videodays gehört habe, hatte ich auch mal nachgedacht mnir Karten zu kaufen. Kann mir vielleicht jemand mal so generell die Videodays "erklären"? Also so alles zum Thema Plätze (da kann man ja bei dem Vorverkauf was auswählen), SLOTKARTEN, Ablauf, wo man hin soll usw... Das wäre echt super :)

Wenn ihr Erfahrungen zu den Videodays habt schreibt sie auch gerne!

LG,

Charlie

Antwort
von Inkidinkidoo, 60

Also am besten gehst du zu dem Videoday der am Nächsten an dir dran ist also in diesem Jahr Berlin, Köln oder Zürich. Am ersten Tag, also der Communityday kannst du dir Autogramme von allen Youtubern hohlen, die du in dieser Zeit erreichst. Dafür sind auch die Slots. Du kannst dir zwei Slots holen (die werden dann an dem Tag beim Anstehen verteilt) und von diesen YouTubern bekommst du auf jeden fall ein Autogramm und Foto. Vorher gibt es über die App einen Zeit und Lageplan, auf dem Du gucken kannst wann und wo die Autogrammstunden sind. Kleinere YouTuber laufen auch so auf den Plätzen rum und am Ende auch die größeren. Es gibt dann auch viele Stände, zum Beispiel von Radios oder Merchstores. Am zweiten Tag sind die Showdays, wo die YouTuber auftreten und singen, tanzen odr andere Shows performen. Da kann man in Köln glaube ich auch noch zwischen Stehplätzen und Sitzplätzen entscheiden.

Ich kann dir nur empfehlen, dass du nicht zu große Erwartungen haben solltest, da du einerseits fast von allen YouTubern Autogramme bekommen könnstest, aber es auch sein könnte, dass du nur ein oder zwei YouTuber siehst. Aber insgesamt ist es auf jeden Fall cool, weil du auch so viele neue Leute kennen lernst und alle super nett sind! :) 

Kannst mir gerne schreiben wenn du noch Fragen hast :)

Kommentar von Charlie1761 ,

Vielen Dank! Und bekommt man auf jeden Fall zwei Slots und kann man sich auch aussuchen für wen? Ich hatte nämlich gehört dass die letztes Jahr irgendwie leer waren und viele Leute keine mehr bekommen haben oder so... Warst du schon bei den Videodays? :)

Kommentar von Inkidinkidoo ,

Also ich war letztes Jahr in Berlin und hatte eigentlich keine Probleme mit den Slots. Aber ich kann mir vorstellen, dass die Leute die weiter hinten in der Schlange standen keine mehr bekommen haben. Wir hatten aber auch noch TeilVip und dadurch brauchten wir keine Slots (was wir erst später erfahren haben) und damit konnte man auch am Vormittag und am Nachmittag da sein (was man auch eigentlich mit den Tickets ausswählen konnte). Ich weiß aber nichtmehr wieviel das gekostet hat...

Kommentar von Charlie1761 ,

Okay echt vielen Dank du hast mir mega weitergeholfen! ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community