Frage von NekoChan96, 25

Was genau passiert eigentlich mit Shindou Shouichi ["Gravitation"] in Folge 6, als er von Frontsänger der Band "Ask" in eine Falle gelockt wird?

Vielleicht eine komische Frage, aber ich wundere mich darüber schon ziemlich lange und habe bisher noch keine richtige Antwort gefunden. Zugegeben, ich habe nie wirklich den Manga gelesen, das könnte helfen, aber dazu hab ich aktuell keine Zeit (und ja, solch eine Frage schreibt sich weit aus schneller, als sich ein Manga liest, wer hätt's gedacht).

Jedenfalls steht es eben bisher so: Ich habe schon vor Jahren das erste Mal diesen Anime gesehen und mich irgendwie in ihn verliebt. Seit dem habe ich ihn mehrmals gesehen - sowohl mit deutscher Synchronisation als auch mit Untertiteln. Soweit ich es bisher in Erinnerung habe, wurde bei beiden - es ist also nichts, das mit der deutschen Synchronisation kam - immer nur von "verprügelt" gesprochen. Irgendwo, ich glaube in den Kommentaren, habe ich dann jedoch auch etwas anderes gehört. Und zwar, dass er wohl vergewaltigt wurde. Dies hat ein paar Sachen vor neue Fakten gestellt und obwohl es bisher so schien, als sei die Prügel nicht anzuzweifeln, machte das doch deutlich mehr Sinn. Klar, sie waren sicher nicht sanft zu ihm, also wurde er sicher auch geschlagen - ein bisschen sieht man es ja sogar - doch es gibt hier Unterschiede. Auch wenn er am Ende geprügelt aussah, sagt das nichts aus. Die Aussage, er käme nicht mehr hoch, als er Hiro anruft, passt dagegen zu beidem - teilweise sogar mehr zur Vergewaltigung. Besonders wichtig finde ich jedoch den seltsamen Teil, als diese Mobster ihn aufgreifen und der Typ von Ask ihm "erklärt" wie es laufen soll. Da verhalten sie sich durchaus "anzüglich", wenn man es so will, wenn auch auf eine unseriöse und wenig liebevolle Art, und vor allem meint er ja, er macht Bilder davon.

Hier kommt der springende Punkt: Macht es wirklich Sinn, die Karriere eines Menschen durch Bilder abschließen zu wollen, in denen derjenige Prügel bezieht? Eine Vergewaltigung dagegen, wäre eine deutlich andere Geschichte. Damit wäre es wohl tatsächlich möglich, besonders in einer Gesellschaft wie Japan - wobei, ich denke, das könnte jedes Image, auch hierzulande ruinieren. Ob Opfer oder nicht.

Was ich damit eigentlich erfragen will: Weiß da jemand Genaueres? ich meine, klar, es würde mehr Sinn machen, wenn es eben nicht nur Schläge waren, die er bezogen hat, aber wenn immer nur von Prügel geredet wird, macht das auch wenig Sinn. Es ist ja nicht so, als würden sie es einbringen und sich dann denken: "Ne, das können wir den Zuschauern doch nicht zumuten" - wäre doch schwachsinnig. Ich würde also einfach gerne wissen, ob die, die das sagten - durch die ich das das erste Mal explizit gehört habe (ja, ehe von Prügel in der Serie gesprochen wurde, dachte ich nach dem Verhalten der Punks beim ersten Ansehen ebenso, sie würden ihn jetzt vergewaltigen und Bilder davon machen), auch wenn ich nicht mehr weiß, wo das genau war - vielleicht irgendwo einen Konkreten Hinweis darauf fanden. Vielleicht einfach ein Interview des Mangaka.

Wäre es cool, wenn mir da jemand helfen könnte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnelimZnappus, 7

Er wird Vergewaltigt😣Hab den Manga schon x-mal gelesen😄✌

Antwort
von UpdateDotExe, 11

Ich hab mal davon gehört, bin mir aber nicht sicher :/

Kommentar von NekoChan96 ,

Menno ._.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community