Frage von Anja8710, 77

Was genau muss in die Zeile "An das Finanzamt gezahlte und ggf. verrechnete Umsatzsteuer"?

Hallo! Ich bin Freiberuflerin. Meine bisherigen Steuererklärungen hat eine Freundin gemacht, die auch im Steuerbüro arbeitet, sprich sich also auskennt. Entsprechend ihrer Vorlagen hab ich mich nun mit der 2014er Steuererklärung befasst, damit ich dann die für 2015 allein hinbekomme. Sie hat auch alles nochmal separat in Übersichten erstellt und ich konnte alle Berechnungen nachvollziehen außer eine eben nicht.... Es geht um oben genannte Zeile...was da rein kommt, ist ja an sich klar. Die tatsächlich gezahlte Umsatzsteuer 2014...ich habe also Quartal 4 aus 2013 bis Quartal 3 aus 2014 zusammengerechnet, da ich diese ja in 2014 ans Finanzamt entrichtet hatte...raus kam der Wert 2334,83 €. Nur steht in dieser Zeile eben von meiner Freundin ermittelte Wert von 1606,83 €. Nun verstehe ich nicht wie sie darauf kommt. Hab schon hin und her gerechnet, aber keine Antwort gefunden. Vielleicht irgendwas verrechnet, aber wenn ja was?? Wenn irgendjemand ne Idee hat, wäre ich sehr dankbar... Grüße, Anja

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Bakaroo1976, 62

Gezahlte/erstattete Umsatzsteuer aus dem Vorjahr/den Vorjahren berücksichtigt?

Kommentar von Anja8710 ,

Also in 2013 hab ich Ust. erstattet bekommen und zwar 124,92€...aber das würde immer noch nicht den Wert erklären. Davor das Jahr war ich noch nicht umsatzsteuerpflichtig.

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Frag doch bitte Deine Freundin - meine Glaskugel ist mir grad runtergefallen.

Antwort
von kegus, 57

Inhaltlich hast Du offensichtlich verstanden, was mit dieser Angabe gemeint ist. Da wildes Raten zu nichts führt und die Glaskugeln heute auch nicht mehr das sind, was sie mal waren - am besten fragst Du wohl Deine Freundin, wie sie auf den Wert gekommen ist. Möglicherweise ist da ein Erstattungsbetrag dabei, den sie verrechnet hat.

Antwort
von frsssssssll, 38

die differenz beträgt genau 728.- (sind 4 x 182.-)

kommt dir das irgendwie bekannt vor?

Kommentar von Anja8710 ,

Nein leider nicht😢Hab das mit der Differenz auch schon ausgerechnet und irgendwie versucht mit irgendwas zu vergleichen...hab jetzt aber meine Freundin erreichen können. Bin gespannt was sie sagt! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten