Was genau kann ich gegen Akne tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, das mit der Ernährung ist ein Gerücht, egal wie oft du das hörst.

Einige wenige Akne-Patienten berichten, dass sich ihr Akne durch bestimmte Lebensmittel verschlimmert, und wenn das bei dir so ist, dann solltest du diese speziellen Lebensmittel meiden.

Aber das bedeutet noch lange nicht, dass bestimmte Lebensmittel Akne auslösen oder dass man Akne durch Ernährung allgemein bessern kann.

Akne ist hormonell bedingt. Deswegen tritt sie vermehrt in der Pubertät und manchmal sogar in den Wechseljahren auf.

Da du (außer mit der Pille) die  Hormone nicht beeinflussen kannst, empfiehlt sich eine Behandlung von außen.

Schau mal hier, da findest du viele gute Tipps, alle wissenschaftlich untermauert: http://www.paulaschoice.de/expert-advice/akne-du-bist-uns-ein-paar-erklarungen-schuldig.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von beliebigen "Anti Hautunreinheiten" Drogerieprodukten ist hier eher abzuraten, am besten zu gehst zu einem Hautarzt und lässt dir etwas auf deine Haut zugeschnittene Haut verschreiben. 

In einigen Fällen wird auch die Pille zur Behandlung genutzt, ich selbst hatte die Pille auch mit 15 Jahren wegen meiner schlimmen Haut gekommen und bin auch total zufrieden damit! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, versuch's doch einfach mal mit Kernseife. Die hat so gut wie keine Stoffe drin, die die Haut unnötig reizen. Hat bei mir auf jeden Fall geholfen. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten besuchst du mal den Arzt und lässt dir was dazu verschreiben. Ich hatte zwar keine sehr starke Akne, aber vermehrt Mitesser in der T-Zone. Habe eine Salbe namens 'Aknemycin' verschrieben bekommen und die hat nach paar Tagen schon super gewirkt!

http://www.onmeda.de/Medikament/Aknemycin+Salbe--wirkung+dosierung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bulrich Heilerde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch Probleme mit Akne.

Einige Gesichtsreinigungsprodukte habe ich auch probiert. leider halfen die aber nur in einer begrenzten Zeit. Nach einiger Zeit habe ich mir einen Konjac Gesichtsreinigungs-Schwamm gekauft (kostet nicht viel). Dieser hat mir wirklich sehr gut geholfen. Diese ist in Wasser einzuweichen und wenn man möchte kann man noch ein wenig Reinigungszusatz dazu geben. Mit dem Schwamm massiert man dann einfach das Gesicht sanft und reinigt es somit. Also ganz einfach und es geht auch wirklich schnell.

ich wünsch dir noch viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung