Frage von niximgriff, 53

Was genau ist unter der "Schlafdauer" zu verstehen?

Es wird ja oft geschriebene, dass man zwischen 7 und 8 Stunden schlafen sollte. Aber was genau ist darunter zu verstehen?

  • 7-8 Stunden wirklich schlafen oder

  • 7-8 Stunden zwischen Abends ins Bett gehen und morgens aufstehen?

Antwort
von voayager, 14

Das stimmt so nicht, niemand behauptet wie lange man schlafen sollte, vielmehr wird angegeben, dass die durchschnittliche Schlafdauer 7-8 Std. beträgt. Das soll ist daher wegzulassen und durch ein ist/beträgt zu ersetzen.

Antwort
von Hansi1029, 26

Darunter is so weit ich weiß die sclafdauer zu verstehen 

Aber du Schlafdauer die ein Mensch benötigt ist von jeder Person unterschiedlich 

Manche brauchen 9 Stunde andere 8 manche nur 5 (was aber nicht mehr so gesund ist) 

Antwort
von switchii, 32

Ich würde sagen 7-8 Stunden wirklich schlafen.

Antwort
von eLLyfreak98, 31

na schlafen, sonst würde es ja keinen Sinn ergeben

Antwort
von Nordseefan, 33

damit ist wirklich schlafen gemeint.

Antwort
von Novos, 18

Das ist nicht die Verweildauer im Bett, sondern die Zeit die man wirklich schläft.

Antwort
von lingolingo, 12

Natürlich ist damit die wirklich Zeit des Schlafens gemeint. Also nicht noch 1-2 Stunden am  Laptop oder Smartphone verbringen oder den Fernseher nebenbei dudeln lassen.

Wenn du deine Wäsche in die Waschtrommel legst, aber die Waschmaschine nicht anstellst, wird sie ja auch nicht sauber.

Antwort
von anonymus110, 27

7-8 Stunden wirklich schlafen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten