Frage von lenaeinicke, 51

Was genau ist nun eigentlich ein Kater?

Viele meiner Freunde sagen dies nach einer zu langen Nacht mit Alkohol. Aber was genau hat dies zu bedeuten? LG

Antwort
von Gapa39, 25

Wenn man nach einer Nacht mit viel Alkohol aufwacht und sich schlecht fühlt, sprechen viele Leute davon einen Kater zu haben. Dieses Gefühl kommt daher, weil Alkohol dem Körper Wasser entzieht, man nicht genügend nachtrinkt an z.B.  Wasser und damit fühlt man sich so, wie man sich bei einem "Kater" fühlt

Antwort
von PaulaBa, 31

Du hast einen Kater, wenn du viel Alkohol getrunken hast und es dir am nächsten Tag schlecht geht. Und wenn es dir schlecht geht, nennt sich das einen Kater haben. :*

Antwort
von Gingeroni, 27

Na den bekommst du weil du deinen körper mit zu viel alkohol vergiftet hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten