Frage von Natyziv, 38

Was genau ist Leistungssport (Kunstturnen) und kann ich damit noch sehr spät (11) anfangen, habe Akrobatik/Tanz erfahrung und einwenig kunstturnerfahrung?

Antwort
von turnmami, 29

Du kannst mit Turnen immer beginnen. Nur zu höheren Meisterschaften wirst du es in dem Alter nicht mehr schaffen.

Leistungssport ist es dann, wenn leistungsorientert trainiert wird und die Sportler auch auf Wettkämpfe gehen.

Meine Tochter hat 10 Jahre lang im Leistungssport geturnt, allerdings hat sie viel früher begonnen.

Kommentar von Natyziv ,

oke, aber ich könnte es mal mit normalem kunstturnen versuchen, kommen da auch einige wettkämpfe vor? 

Kommentar von turnmami ,

das heisst jetzt alles Gerätturnen. Da gehen die Wettkämpfe schon in Gauebene (also ganz niedrig) an.

Viel Spass!

Kommentar von Natyziv ,

Gauebene? Danke fürs Kommentar, aber ich hätt da noch einpaar fragen :) 

Macht man da dasselbe, also auch bodenturnen undso etwas ?

Aber ist Kunstturnen nicht genau das selbe? 

Lernt man da auch solche dinge wie beim Kunstturnen?

Gauebene? :I kommt mir doof vor :( Wieso kommt mir das so untergekommen und langweilig vor? 

Ich währe bereit Jahre lang zu trainieren, ich habe ja schon einbisschen Erfahrung, 

Wieso sagen manche dass Gerätturnen etwas anderes ist? 

Ich will so gerne Kunstturnen machen, ok ich will ja nicht bei Olympia dabei sein,  aber ich will schon einige größerewettkämpfe machen, und nicht nur ganz kleine mit 10 zuschauern, wenn es überhaupt welche gibt, ich brauche tipps!!!

Hmm.. mir gefällt der name Kunstturnen besser xD 

Verzeihung für die vielen Fragen!

Kommentar von turnmami ,

Kunstturnen hieß früher das Gerätturnen auf Leistungsniveau. Das heisst jetzt offiziell auch Gerätturnen olympisch.

Beim Gerätturnen hat man als Mädchen die 4 Geräte Sprung, Barren, Balken und Boden.

Auch beim Gerätturnen lernt man die gleichen Sachen, wie beim früheren Kunstturnen. Meine Tochter hat es am Boden immerhin bis zur Doppelschraube gebracht...

Gauebene ist die niedrigste Stufe in der Turngemeinde (außer Vereinsmeisterschaften). Das heißt nicht, dass hier niedrige Standarts geturnt werden, sondern hier ist nur der umgebende Turngau startberechtigt (also die Konkurrenz weniger).

Dann kommen (bei uns in Bayern) die Regierungsbezirke und dann auf Landesebene die Wettkämpfe. Danach gibt es noch deutsche Meisterschaften usw.

Wenn du noch Fragen hast, immer her damit. Ich hatte viele Jahre lang das Vergnügen meine Tochter bis zu Europameisterschaften (allerdings im Teamgym) zu begleiten.

Kommentar von Natyziv ,

Vielen dank nochmal ! Kannst öfter vorbei schauen! vielleicht weiß ich mal wieder etwas nicht ...

Also wenn ich jetzt mit dem Gerätturnen beginne, gibt es auch Wettkämpfe, aber mit der Zeit wird die konkurenz doch stärker.

Ich suche eine schnupperstunde auf im normalem gerätturnen. 

Ich habe mich schon gewundert, wieso ich da nicht viel finde im internet. 

Es wird sicher spaß machen!

Aber ich muss mich auch beim schnuppern anstrengen, hieß das nicht früher mal auch boden- und gerätturnen? 

Naja, moment mal !! Gerätturnen... da steckt nichts vom boden mit drinnen,... egal man kann doch auch so dahin reden dass es auch kunstturnen ist, weil man ja eigentlich die selben aktivitäten macht.. 

DANKE DANKE DANKE nochmals! Endlich jemand, der mir richtig antworten kann!

Kommentar von turnmami ,

Mach dir keinen Stress, du musst beim Schnuppern nicht alles können, was die anderen machen. Es soll dir vor allem Spass machen, dann motivierst du dich selber mehr zu lernen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten