Frage von boneclinks, 131

Was genau ist Kannibalismus - nur der Verzehr von MenschenFLEISCH oder auch von anderen Dingen wie Augäpfeln, Knochen, Zeh/Fingernägeln, Haaren?

Angenommen ich habe eine Leiche und esse deren Zeh+Fingernägel, Haare, Augäpfel und evtl. ein bisschen Knochen aber kein Muskelfleisch und keine anderen Gewebearten... habe ich dann Kannibalismus betrieben oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ursusmaritimus, 58

Wenn du dich an Teilen von fremden menschlichen Körpern (nicht Ausscheidungen oder Verlustteilen) delegierst ist es Kannibalismus.

Dabei kannst du nur unterscheiden nach biologischen Gründen ( Hunger oder med. Gründe) sexuellen Gründen und rituellen Gründen (Religion oder Kaftübernahme bzw. Totenehrung)


Antwort
von selectionfan, 72

Ja, alles vom Menschen halt

Antwort
von frischling15, 64

Lese bitte selbst bei Google über diese unappetitliche Thema !

BITTE!

Kommentar von valvaris ,

Mahlzeit. Du musst dich damit ja nicht auseinander setzen. Die Frage ist sachlich korrekt und politisch auch nicht anstößig. Google du dann bitte Erbsensuppe.

Antwort
von Toternensch, 52

Einfach in Google kanibalismus schrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community