Was genau ist eineFahrlässige Körperverletzung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fahrlässige Begehungsweise: Der Täter will den Erfolg nicht, aber durch Außerachtlassen der gebotenen Sorgfalt tritt der Erfolg ein. 

In deinem Fall sehe ich keine irgendwie geartete KV. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du es in kauf nimmst das die person verletzt wird, aber es nicht 100%ig wolltest, meine ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung