Was genau ist ein urologe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Urologen sind Fachmediziner die sich mit  Harn bildenden und ableitenden Organen beschäftigen. Auch sind sie da für Behandlungen von Krankheiten beim männlichen Geschlechtsorganen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Frauenarzt für Männer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
30.10.2016, 08:27

das ist leider nicht richtig, der Urologe ist einfach der Facharzt für die haben leitenden Wege. Der Frauenarzt für die Männer ist der Androloge.

0

Urlogen sind Ärtzte die behandlungen gegen z.B. eine verstopfte HARNRÖhre machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google und Wikepedia erklären es Dir ganz genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer der deinen Penis untersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?