Frage von Blackmaba, 34

Was genau ist das Deep Web?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MxMustermann, 34

Das DeepWeb ist ein noch viel größerer Teil des Internets als den den du schon kennst. Man kann das DeepWeb nicht einfach so mit einem normalen Webbrowser erreichen, man benötigt dafür einen speziellen (wie zum Beispiel den Tor Browser). Im auch DarkNet genannten Teil des Internets ist theoretisch jeder anonym und auch die Hoster (Anbieter) von Webseiten sind dort anonym, dadurch haben sich im DarkNet, der dunklen Seite des Internets auch die "krassesten" Seiten angesammelt die du dir vorstellen kannst. So kann man im DarkNet beispielsweise problemlos Waffen, Drogen und sogar Menschen kaufen. Auch die pornographischen Seiten im DarkNet kennen keine Grenzen, was zum Beispiel das Alter angeht.

Mein Appell an dich und alle anderen Internetuser ist: Besuche nie Mals das DarkNet, außer du kennst dich richtig gut aus mit PC's und Netzwerken und kannst ordentliche deine Identität verschlüsseln.

Laut Erzählungen wurden sogar schon Menschen zuhause aufgesucht und getötet, da sie sich im DarkNet falsch verhalten haben und das den Usern nicht gefallen hat.

Kommentar von Snackpack ,

Dein Text ist Blödsinn. Es gibt einen riesen Unterschied zwischen dem Deep Web und dem Darknet.

Um in das Deep Web zu gelangen, braucht man beispielsweise keinen speziellen Browser, das funktioniert ganz normal mit Chrome und Firefox.

Kommentar von MxMustermann ,

Das Deep Web (auch Hidden Web oder Invisible Web) bzw. Verstecktes Web bezeichnet den Teil des World Wide Webs, der bei einer Recherche über normale Suchmaschinen nicht auffindbar ist.

Das sind die ersten Zeilen aus Wikipedia. Deine Aussage ist hiermit widerlegt

Kommentar von Snackpack ,

Nope, nicht wirklich.

Kommentar von Snackpack ,

Nur, weil etwas nicht mit einer Suchmaschine auffindbar ist, heißt das nicht, dass man einen speziellen Browser benötigt, um es aufzurufen.

Dein Aktivitätenprotokoll auf Facebook, Deine Facebook Startseite oder von Dir erstellte Interessensgruppen kann man auch nicht per Google, Yahoo, Bing oder sonstige Suchmaschinen finden. Somit gehören diese Seiten zum Deep Web. Trotzdem kannst Du Facebook mit einem ganz normalen Browser aufrufen.

Kommentar von MxMustermann ,

Stimmt, du hast recht. Da habe ich wohl etwas verwechselt

MEINE ANTWORT EIFACH IGNORIEREN

Antwort
von FooBar1, 21

Dein Rechner ist Teil des Deep webs. Weil man von außen nicht einfach drauf zugreifen kann

Antwort
von ninamann1, 28

lese das :

https://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Web

Antwort
von DELTOiD, 30

Wikipedia ist dein Freund!

https://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Web

Kommentar von Blackmaba ,

Den EIntrag habe ich mir schon durchgelesen, aber mir ist das zu unklar beschrieben.

Antwort
von Snackpack, 19

Facebook Login, Website Backends, Firmenintranets, Bibliothekdatenbanken etc.

Antwort
von fingernagel99, 23

Das Deep Web ist der Teil des Internets den man nicht mit google, bing etc. Finden kann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten