Frage von boeone2804, 57

Was genau ist das? Das Zeichen "unendlich" hat mit der Brennweite zu tun oder?

Antwort
von PeterKremsner, 42

Das hat was mit dem Fokus zu tun.

Unendlich bedeutet du Fokusierst so, dass Objekte in unendlich weiter Entfernung scharf sind.

Das hat den Effekt dass man damit Landschaften Fotografieren kann sodass weit entfernte Bäume genau so scharf sind, wie der Boden vor einem.

https://www.pixolum.com/blog/fotografie/manuell-fokussieren-bis-unendlich

Kommentar von seifreundlich2 ,

So.

Antwort
von Airbus380, 16

Das hat insoweit tatsaechlich etwas mit der Brennweite zu tun, dass Brennweitenangaben von Objektiven sich immer auf die Unendlichstellung beziehen. Bei kuerzerem Fokus kann die Brennweite (teilweise extrem) schrumpfen.

Hier aber wird nur dem AF ein Limit gesetzt, damit er nicht unnoetig hin und her roedelt und Zeit verplempert. Hat also nix mit Brennweite zu tun. Das kann man an vielen Makroobjektiven und extremen Teleobjektiven finden.

Antwort
von migebuff, 17

Mit dem Schalter schränkst du den Autofokus-Bereich ein. In der ersten Stellung fährt der AF den gesamten Bereich von der Naheinstellgrenze bis unendlich ab, um dort nach einem scharfstellbaren Motiv zu suchen, in der zweiten Stellung sucht er nur in einem kleineren Bereich ab 48cm vor dem Sensor bis unendlich.

Der Sinn dahinter ist die Geschwindigkeit des Autofokus zu erhöhen, indem man ihn nicht in Bereichen suchen lässt, in denen ohnehin nichts oder ein falsches Motiv (z.B. Zaun mit eigentlichem Motiv dahinter) zu finden ist.

Normalerweise sind die Einstellmöglichkeiten aber sinnvoller, hier ists eher Spielerei.

Antwort
von seifreundlich2, 26

Ich vermute, das bedeutet, dass ein scharfes Bild für eine Distanz zwischen 0.31 beziehungsweise 0.48 Metern und dem sichtbaren Horizont erzeugt wird. Ich glaube, dass das der Fokus ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten