Was genau ist das an meinem Zahn?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Liebe/er Dark Johnson.

Du solltest einen Zahnarzt aufsuchen, der Dir definitiv eine, bessere Antwort geben kann, als die User auf gutefrage.net, es sei denn, dass einer oder mehrere Zahnmediziner darunter sind, was von der Wahrscheinlichkeit her sein könnte, jedoch nur zufällig wäre.

Den Weg zum Zahnmediziner mögest Du schon deshalb gehen, damit der gedrehte Zahn eine Chance bekommt, begradigt, begnadigt oder gerichtet zu werden und somit vielleicht auch das Zahnfleisch wieder gesundet. Damit wäre, zwar auf längere Sicht gesehen, eine gute Antwort auf Deine Frage erfolgt.

Dies rate ich Dir, kaum weil ich keinen Rat geben möchte oder keine Ahnung mich beflügeln könnte, sondern weil ich kein Zahnmediziner, der Dir bei Deinem Problem, entgegen fast jedem User, tatsächlich behilflich sein könnte

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkJohnson
14.07.2016, 22:19

Danke für die Antwort, Heute ist schon ein bisschen spät, und ich dachte vllt. kennt das jemand von sich selber und weiß Bescheid ; )

0