Frage von Magician114, 81

Was genau hat Lucifer getan?

Ich und eine Freundin vor mir waren uns uneinig ob: Lucifer sich gegen Gott aufgelehnt hat weil er selber Gott sein wollte und angebetet werden wollte oder ob er die Entscheidung von Gott die Menschen zu erschaffen falsch fand und er die Menschen nicht lieben konnte und Gott ihn deswegen verbannt. Oder sind wir beide falsch ?

Antwort
von nowka20, 21

er gab den menschen

-enthusiasmus

-freiheit

-kunst

-die möglichkeit des abirrens

Antwort
von Eselspur, 23

Diese Frage wird schon lange diskutiert - es gibt keine eindeutige Antwort.

Mögliche Antwortversuche reichen von "Streben von Gottgleichheit" bis zu einem unerwünschten Nebeneffekt der Willensfreiheit der Engel. 

https://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6llensturz

Antwort
von Rendric, 39

Er versuchte sich mit Gott gleichzustellen.

Das kann man aber auch gut alles im Internet nachlesen zum Beispiel wikipedia.

Antwort
von chrisbyrd, 23

Hier steht mehr darüber: https://www.bibelkommentare.de/index.php?page=dict&article_id=1108

Antwort
von HeymM, 42
Antwort
von arogxys, 44

naja er wurde als chero eingesetzt , im garten eden . war weise und klug bis sünde in ihm gefunden wurde . 

Antwort
von hourriyah29, 11

Hallo Magician,

diese Frage wird Dir jeder anders, jeh nach seine Glauben beantworten.

Im Quran findet sich (sinngemäß berichtet) folgende Beschreibung...

Gott erschuf den Menschen aus Lehm und stattete ihn mit besonderen Fähigkeiten aus. Er befahl den Engeln sich vor dem Menschen zu verbeugen.

Die Engel verbeugten sich vor dem Menschen außer Lucifer, denn er dachte, dass er etwas besseres sei als der Mensch.

Darauf folgte die Verbannung von Lucifer und somit die Wandlung von Lucier zum Teufel und sein Schwur die Menschen zu verführen und alle vom Weg abzubringen, die etwas anderes anbeten als Gott.

Menschen die auf den Teufel/Satan/Shaytan/Iblis reingefallen sind kann man daran erkennen, dass sie andere Menschen verachten und irdischen Dingen (Reichtum, Macht, Statussymbole) mehr Beachtung schenken als Gott.

LG und alles Gute,

Hourriyah

Antwort
von Tigerin75, 27

Weil Luzifer meinte Gott liebt die Menschen mehr als die Engel.  

Antwort
von wheel72, 5

Hallo,

warum wollt ihr das denn wissen?

Antwort
von Vollkornkeks, 21

Er - ich nenn ihn lieber Satan, den Teufel - wollte genauso sein wie Gott. Er stellte die Souveränität Gottes in Frage. Nicht seine (Gottes) Macht. Auch Satan weiß, dass Gottes Macht grenzenlos ist. Was er in Zweifel zog, war vielmehr Jahwes Recht zu herrschen.

Satan stellte Gott als Lügner hin, der seinen Untertanen Gutes vorenthält,
und beschuldigte ihn somit, ein schlechter Herrscher zu sein (1. Mose 3:2-5). Er behauptete indirekt, den Menschen ginge es besser, wenn sie nicht von Gott regiert würde.

Antwort
von Vegeta57, 32

Er wollte nicht akzeptieren, dass Menschen mehr für Gott bedeutet haben als Engel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community