Frage von Rika1998, 35

Was genau ist "the bloob"?

So wird ein Geräusch genannt das ein Unterwasser Mikrofon aufgenommen hatte, dieses Geräusch wurde von noch keinem Unterwasser Lebewesen zugeordnet, nichts auf der welt soll sich so anhören, laut der Frequenz müsste dieses Lebewesen größer sein als ein Blauwal, viel Größer, kennt sich jemand damit aus? Es gibt berühmte YouTube Videos davon , vielleicht eine unbekannte riesen Spezies?

Antwort
von Buckykater, 13

sehr wahrscheinlich stammt dieses Geräusch von Brechen oder Lösen von Eisbergen oder Eisplatten des Packeises. Diese Brechen von Eis hört sich sehr ähnlich an wie der Bloop. Es ist aber nicht ganz Sicher . Noch nicht. 

Antwort
von MarkusKapunkt, 21

Eine Theorie ist, dass "the bloop" von einem sich vom Packeis lösenden Eisberg im Südpolarmeer verursacht wurde. Ein Tier als Geräuschquelle kommt wohl nicht in Frage, so ein Tier müsste Berechnungen zufolge mehr als 100m lang sein. Zwar ist die Tiefsee noch ausgesprochen schlecht erforscht, aber ein so großes Wesen gehört wohl in das Reich der Seeschlangen, Leviathane und anderem Seemannsgarn.

Antwort
von DankKappa, 28

Es ist gut möglich, dass es noch unentdeckte Lebewesen im Wasser gibt. Was es ist kann ich dir nicht sagen aber ich habe mal eine Dokumentation darüber gesehen. Eventuell gibt es Megalodon oder Leviathans wirklich. Die Frage kann ich dir nicht beantworten aber ich hoffe, dass es noch unentdeckte "Seeungeheuer" gibt. Spannende Sache!

Kommentar von MarkusKapunkt ,

Spekulationen über unentdeckte Seeungeheuer sind wirklich sehr spannend. Allerdings gehören sie meist zu den Lagerfeuergeschichten, die Seeleute einander erzählen, um anzugeben. Die Sache mit dem "Bloop" hat sicher eine andere Ursache als ein Seeungeheuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten