Frage von dorfbaua12, 22

Was gehört in einen Gründungsvertrag?

Bei der Gründung einer GbR ist ein Fragebogen zur steuerlichen Erfassung an das Finanzamt abzugeben. Als Anlage wird unter anderem ein "Gründungsvertrag/Gesellschaftsvertrag" gefordert.

Wie sieht denn nun ein solcher Vertrag für eine Personengesellschaft bestehend aus 2 Gründern aus? Im Internet finde ich verschiedene Mustervorlagen, was mich leicht verwirrt.

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße,

Sepp.

Antwort
von wfwbinder, 6

Wie sieht der aus?

Es gibt keine feste Form.

Hinein müssen:

Name Adresse der Personen die den Vertrag schließen

Name der GbR (Müller und Meier GbR)

Zweck der Gesellschaft.

Was die Gesellschafter einbringen

Wie Gewinn, oder Verlust aufgeteilt werden sollen.

Was geschieht, wenn man die Gesellschaft auflöst. Wer dann was bekommt, wie der Rest geteilt wird.

Was passiert, wenn einer sterben sollte

Wie man die Gesellschaft kündigen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community