Frage von lunathehamster, 52

Was gehört in ein artgerechtes Hamster Gehege?

Antwort
von jww28, 34

Hallo :)

da kann auf die Liste:

- Laufrad ohne Sprossen, 27-30 cm Durchmesser je nach Größe des Hamsters, ist es ein Zwerghamster ca 25 cm

- ein Sandbad 

- Mehrkammernhaus mit abnehmbaren Deckel 

- Hamsterklo

- Wassernapf

- ausreichend Verstecke in Form von Brücken, Korkröhren, Höhlen

- Tiefstreuzone mit buddelfähigen Material so hoch und tief wie es geht ;)

- Verstecke und Möglichkeiten um Futter zu platzieren, nur aus dem Napf füttern ist für ein Hamster auf Dauer zu langweilig, man kann ihn beschäftigen wenn man es im Gehege verteilt

- Hölzer, Geäst usw zum nagen, Nistmaterial zB Heu, Klopapier (unbehandeltes), bitte keine Hamsterwatte

mehr Tipps gibts noch auf http://www.diebrain.de/hi-index1.html

Antwort
von FuenfZeichenJA, 37

Viel Bewegungsfreiraum & Sachen wo er sich verstecken kann wie eine Höhle aus Holz (sieht man auch oft im Futterhaus). Vielleicht auch ein Hamsterrad?
LG

Antwort
von Hamsterfragen05, 33

Moin lunathehamster,

ich mache mal hier eine Aufzählung:

  • Ein Holzlaufrad, für Zwerghamster Durchmesser 23 cm, Goldhamster 29.
  • Ein Mehrkammernhaus
  • Ein Sandbad mit Chinchilla-Badesand
  • Ein Wassernapf
  • Brücken, bzw. andere Versteckmöglichkeiten
  • Heu
  • 30 cm Streu
  • Eck-Toilette (Bzw. du machst dort Sand hin, wo er sein Klo hat)
  • Holz, bzw. Nage-Sachen für die Schneidezähne zun nagen, die ein Leben lang beim Hamster nachwachsen.

Für alles zusammen (mit Aqua und Hamster) habe ich ca. 230 € bezahlt (Hamster und Aqua weg sind es ca. 190)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten