Was gehört in das Einleitungskapitel "methodische Vorgehensweise?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sehe das wie du und würde ebenfalls die zweite Variante wählen. Die Einleitung soll ja ans Thema heranführen und einen Überblick geben was einen erwartet und wie die Gliederung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clueless16
13.03.2016, 13:32

Vielen Dank für deine kurze Rückmeldung. 

Manchmal braucht man einfach kurz auch mal die Einschätzung einer anderen Person :) 

0
Kommentar von Seanna
13.03.2016, 13:35

Klar. Grade bei solchen Arbeiten sieht man oft den Wald vor lauter Bäumen nicht ;)

1

So sehe ich das auch. Die Einleitung der Arbeit verschafft dem Leser ein Bild vom gesamten Vorhaben, die Methodik erläutert später, wie genau empirisch gearbeitet wurde. Wer wurde warum was (Instrumente erklären, Interviewleitfaden, Items) gefragt, was wurde mit den Ergebnissen gemacht (qual Inhaltsanalyse?, Codierung etc). Das ist viel zu viel für ne Einleitung und wird deshalb da nur im Überblick erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung