Was gehört alles in ein Online Lebenslauf im Jahre 2016 für eine Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es müssen sowas wie:
Abgeschlossene Praktika, Beendung des Schulabschlusses, Name, Geburt, Einschulungsjahre, und vieles mehr in den Lebenslauf. 

Wichtig ist das du Alles, mit der normalen Bewerbung, in eine PDF machst. Das wird immer gut gesehen und kann Kompatibilitätsprobleme vermeiden. Außerdem solltest du auf Abstände, Zeilen, Struktur, Aufbau und Reihenfolge achten.

Bei der E-Mail ist es wichtig im Betreff auch Name und Berufswunsch einzutragen. Dadurch können sie dich besser raussortieren und dich in Erinnerung halten.

Zum Beispiel: 
Betreff: Bewerbung Klaus Weber als Fachinformatiker

Dann noch ein kurzen Einleitungssatz in die E-Mail packen.

Zum Beispiel:
Guten Tag. Hiermit möchte ich mich bei Ihnen bewerben um eine Stelle als Fachinformatiker. Ich lege im Anhang meine Bewerbung als PDF bei und würde mich freuen über eine Rückmeldung. Sie können mich per E-Mail oder per Telefon an bestimmten Zeiten erreichen. 

Mit freundlichen Grüßen,
Klaus Weber

Mehr weiß ich nicht, was man noch machen könnte, aber das hier wird dir hoffentlich weiter helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollte sich ein online Lebenslauf von einem ganz normalen unterscheiden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ralphdieter
26.06.2016, 15:51
  • online (HTML, css, js): öffentlich; interaktiv (z.B. Abschnitte auf- und zuklappen, Tool-Tips); Web-Links.
  • offline (Papier, PDF): individueller Empfänger; feste Seitengröße.
0

Was möchtest Du wissen?