Frage von clara1509, 21

Was gegen stechende Rückenschmerzen machen?

Ich habe an eine Stelle am Rücken (auf der linken Seite unterm Schulterblatt) steckende Rückenschmerzen. Es sticht immer wenn ich mich bewege. Ich hatte das schon öfter aber das ist das weg gegangen aber diesesmal geht es nicht weg. Weiß vlt jemand wie das weg geht oder was das ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tanzistleben, 14

Hallo Clara, 

das hört sich sehr nach muskulärer Verspannung an. Dagegen hilft vorerst einmal entweder ein warmes Bad, so warm du es verträgst, aber bitte nicht länger als 10 Minuten, sonst macht der Kreislauf schlapp. Wenn du keine Badewanne hast, geht auch eine heiße Dusche, wobei du den Strahl genau auf die schmerzende Fläche halten solltest. Danach mit einer guten Schmerzsalbe (Voltaren forte Gel, Proff, etc.) eincremen und auf eine nicht zu stark gefüllte, mit einem Handtuch umwickelte Wärmflasche oder ein Heizkissen legen. Zusätzlich solltest du ein Schmerzmittel (Ibuprofen, Diclofenac, Paracetamol, notfalls auch Aspirin) nehmen, damit sich die Verspannung lösen kann.

Danach hoffe ich, dass du gut schläfst, dann sollte sich das Problem in Kürze gelöst haben. Wenn es das aber innerhalb einer Woche nicht tut, musst du bitte unbedingt einen Orthopäden aufsuchen!

Generell solltest du über gezieltes Rückentraining nachdenken. Eine starke Rückenmuskulatur ist der beste Garant gegen Rückenschmerzen.

Alles Gute, gute Besserung und liebe Grüße

Lilly

Kommentar von Tanzistleben ,

Vielen Dank für das Sternchen! Es freut mich immer sehr, wenn ich ein bisschen helfen konnte! Geht es dir schon etwas besser? LG Lilly 

Antwort
von jaklarf, 17

Vielleicht hast du falsch gelegen oder ein Muskel hat sich entzündet. Du kannst dagegen schwimmen gehen, die Stelle mit einem Körnerkissen wärmen oder bestimmte Gymnastikübungen machen. Wenn das nicht hilft solltest du doch erstmal zu deinem Hausarzt gehen oder zu einem Orthopäden.

Antwort
von IGEL999, 9

Muskelverspannung. Nimm Wärme. Wenn du es selbst nicht in den Griff bekommst, gehe zur Massage. Aber nicht zur Wellnessmassage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten