Frage von Max242, 53

Was gegen starke Verspannungen unternehmen?

Hallo Comm,

Habe schon seit einiger Zeit stärkere Verspannungen im Rücken- und Nackenbereich, welche sich überhaupt momentan, zusammen mit meinem verstimmten Magen auf viele Dinge negativ auswirken. Im Endeffekt hab ich das Gefühl, egal wie ich mich gerade drehe, irgendwo drückts/ziehts immer.

Habt ihr irgendwelche Tipps um Verspannungen effizient zu bedseitigen oder zumindest zu lindern?

Danke schon mal im Vorhinein,

Max

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von soniexy, 25

Hallo Max,

woher kommen deine Schmerzen ? Langes Sitzen ....?

... in der Apotheke gibt es spezielle Salben und Pflaster, die vor Ort mit Wärme und ....  Verspannungsschmerzen lindern können (= passive vorgehensweise und für den Moment hilfreich).

Ich selbst habe gute Erfahrung mit progressiver Muskelentspannung gemacht = aktive vorgehensweise: "Entspannung durch Anspannung".

Aber wenn es dir auch auf den Magen schlägt, brauchst du vielleicht mehr Unterstützung (in den Volkshochschulen gibt es jede Menge Angebote in dieser Richtung ...)

Ich wünsche Dir gute Besserung - für sofort und auf lange Sicht !

Soniexy

Expertenantwort
von Dolormin, Business Partner, 14

Hallo Max242,

<

p>auf unserer Webseite https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/muskelschmerzen-in-nacken-und-schultern/...>

haben wir die wichtigsten Übungen der progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen zum Download bereitgestellt.

Wichtig ist es den Kreislauf von Verspannung - Schmerzen - Fehlhaltung - weitere Verspannung - stärkere Schmerzen zu durchbrechen.

Unsere Dolormin® 400mg Weichkapseln enthalten den gut verträglichen Wirkstoff Ibuprofen bereits in gelöster Form. Sie lindern den Muskelschmerz, fördern damit die Beweglichkeit und helfen so Verspannungen zu lösen.

Darüber hinaus werden folgende Maßnahmen als hilfreich empfunden:

  • Massagen
  • Durchblutungsfördernde Bäder
  • Akupunktur und Akupressur 

Häufige Ursachen sind:

  • Dauerhaftes Sitzen 
  • falsche Körperhaltung 
  • einseitige Bewegungsabläufe
  • dauerhaft gesenkter Kopf (Handy, Tabletnutzung)

Bei anhaltenden Problemen sollte ein Arzt konsultiert werden.


Wir hoffen Dir ein wenig geholfen zu haben,

Dein Dolormin® Team
Antwort
von sternenmeer57, 26

Wärme hilft

Antwort
von OrigamiHirsch, 25

Einfach mal heiß duschen, in's Bett legen und entspannen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community