Frage von anawillswissen, 76

Was gegen Kopfschmerzen außer Tabletten?

Hallo!
Ich muss noch sehr viel lernen für eine Klausur morgen. Allerdings quälen mich meine Kopfschmerzen schon die ganze Zeit. Sehr unpraktisch beim Lernen :| Wenn ich aber eine Kopfschmerztablette nehme werde ich müde (behauptet man doch immer oder?) und um ein kleines Nickerchen zu machen reicht mir die Zeit nicht. Getrunken hab ich ca. 3 normal große Gläser heute. Es ist aber auch sehr warm draußen..

Antwort
von Psylinchen23, 30

Drei Große Gläser sind zu wenig! Mindestens 2 Liter am Tag trinken. 
Mach dir ein Glas mit ausgedrückter Zitrone und mach dir einen kalten Waschlappen auf die Stirn. 

Kommentar von anawillswissen ,

Danke 😊

Kommentar von Psylinchen23 ,

Bitte gerne ;)

Antwort
von aribaole, 28

1. Trink mehr, wenig Trinken provoziert Kopfschmerz. 2. Kalten Lappen in den Nacken und auf die Stirn legen. 3. Deine Schläfen mit 4711, Klosterfrau Melissengeist o.ä. Einreiben. 4. Trotzdem eine Paracetamol Einnehmen. 5. Dunkle deinen Raum für 10 Minuten ab, und schließ die Augen. Keine Musik und kein TV. 6. Zum Lernen muss dein "Arbeitsplatz" hell sein, am besten Naturlicht. 7. Nach jeder Stunde die Augen für 5 Minuten Ausruhen. Gute Besserung, und gutes Gelingen. 😊

Antwort
von Loorelai, 7

Trink etwas süßes, das hilft mir meistens und trink einen Kaffee.

Am besten ist aber immer noch eine Tablette zu nehmen. Ich werde davon nie Müde. Was nimmst du den für Tabletten ? Ich würde dir für die Zukunft Nolvagin empfehlen

Antwort
von Micky346, 33

Solltest wirklich mehr trinken.Von einer Tablette wirst du nicht müde das du ein nickerchen halten musst;)

Kühles feuchtes Tuch auf die Stirn legen.

Falls du das jetz noch bei bekommst: Japanisches Minzöl.

Kommentar von Micky346 ,

Kann es sein das du dir enormen Druck machst?

Dies kann auch dazu führen.

Dann entspanne dich ein paar Minuten denn so lernst du garantiert nichts.

LG:)

Kommentar von Barbdoc ,

Besser als das Japanische Minzöl ist Euminz. Das ist eine Pfefferminzöl-Alkoholmischung. Wenn du das auf die Schläfen streichst, kommt noch zusätzlich lindernd die Verdunstungskühle des Alhohols hinzu.

Kommentar von Micky346 ,

Danke für den Typ!!! :)

Antwort
von Akka2323, 31

Von Kopfschmerztabletten wird man nicht müde.

Antwort
von rockylady, 25

Trink mehr, leg dir nen kalten Lappen auf die Stirn und mach auch immer wieder ein Päuschen ...durchs Lernen verspannt man auch, was Kopfschmerzen begünstigen kann ..

Antwort
von Geisterstunde, 7

Ausreichend trinken hilft, 3 Gläser sind viel zu wenig.

Antwort
von Hausi06, 29

Kopfschmzen haben viele Faktoren.

Stress, Schmerzen (Zahn,...), wenig Bewegung, wenig luft.

Trink viel, bewege dich ein Spaziergang etwa 30 min, und mache deine Gedanken frei für einige Minuten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community