Was gegen kaputten Laptopbildschirm tun, noch Garantie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

selber machen kannst du garnichts. normalerweise greift garantie bei sowas nicht, der er zersplittert ist, ist ja offensichtlich das er runtergefallen ist oder oben anderweitig gewalt angewandt wurde. auf sowas gibts keine garantie. kannst ihn auf deine kosten reparieren lassen, oder falls nur in einer ecke nichts mehr angzeigt wird das eben so hinnehmen.

was du tun kannt, ist daraus zu lernen und anfangen zu versuchen deine gefülsausbrüche unter kontrolle zu bekommen. denn so ganz normal ist das nicht das man wegen eines computerspiels so ausrastet das man gleich seinen rechner demoliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ayrknox
22.11.2015, 16:50

Ja hast recht :( Hab des Spiel sogar schon deinstalliert da mich das einfach so aggressiv gemacht hat.

1

Nein das ist kein Garantie-/Gewährleistungsfall. Schäden durch Eigenverschulden werden dadurch nie abgedeckt.

Du könntest einen neuen kaufen, ihn reparieren lassen oder selbst reparieren (wenn du die passenden Ersatzteile im Internet findest und etwas geschickt bei so etwas bist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ayrknox
22.11.2015, 16:52

Ok, wie viel würde das denn kosten. Hab ihn für 380 € gekauft und oben links ist so ein 10 x 7 cm großes Rechteck, dass wie ein Störsignal aussieht.

0

ist kein Garantie- bzw. Gewährleistungsfall, Schäden durch "mutwilliges" Eigenverschulden sind da nicht gedeckt

selbst das Display tauschen ist mit etwas handwerklichem Geschick und Ruhe auch möglich, Displays bekommst zwischen 50.- und 200.- je nachdem welches Modell du hast

kannst auch in einen PC-Shop gehen, die tauschen dir den auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den kannst Du nur normal zur Reparatur geben, das wird kein Garantiefall, Du musst bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung