Was gefällt euch beim Spiel 'Life Is Strange' am besten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt sehr viele Aspekte, an diesem Spiel, die mich dazu gebracht haben, es zu kaufen und sogar mehrmals durchzuspielen.

Zum einen wäre da die Gestaltung. Ich glaube kaum, dass es jemanden gibt, der mir in diesem Punkt widersprechen möchte. Das Spiel ist wunderschön aufgebaut, die Natur ist wunderschön in Szene gesetzt und der Soundtrack total stimmig zur Atmosphäre. Könnte ich mir den ganzen Tag anhören und -sehen.

Allerdings gibt es da auch noch die Handlung, die, wie ich finde, eines der kreativsten Geschichten enthält, die ich bisher erleben konnte. Nicht umsonst zählt Life is Strange auch so zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Es ist halt einfach von Episode 1 bis Episode 5 total spannend, man erlebt nach jedem Hoch auch ein Tief, und die Handlungsfreiheit, welche es ermöglicht, die Geschichte so zu verändern (wenn auch nur leicht), wie man selbst es möchte... wow.


Ansonsten ist das Fandom halt auch einfach total riesig. Es hat mir damals sehr Spaß gemacht, auf die neuen Episoden zu warten, zu zittern und mir diese danach bei Gronkh anzusehen. Es braucht, finde ich, nicht noch mehr Worte, um zu beschreiben, wie toll ich dieses Spiel finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist Life is Strange eines der Spiele in das sich so gut wie jeder rein versetzen kann. Es ist dieses Typische Teenie Leben mit Zicken, Krisen und noch mehr. Und das Spiel zeigt einem noch einmal ganz deutlich das jede kleinste Entscheidung das Leben komplett auf den Kopf stellen kann und zu einer anderen Zukunft führt.

Ich hatte es damals bei Gronkh geschaut. Jedoch nur zwei Folgen und mochte es nicht, warum auch immer. Als es dann kostengünstig auf Steam war, habe ich es einfach mal gekauft, und es dabei Lieben gelernt.

SPOILER FÜR DIE DIE ES NOCH NICHT DURCH HABEN

Manchmal schien es recht verwirrend. Auch das Ende mit dem Arcadia Bay zerstören gefiel mir absolut nicht, einfach weil das so unglaublich, wirklich, langweilig, gestaltet war. Als wären die Entwickler davon ausgegangen "Hey. Die nehmen eh alle das sie Chloe töten. Da müssen wir uns keine Mühe mehr geben!" - diese Einstellung hat mir absolut nicht gefallen.

Allen ansich ist das Spiel großartig, auch der Stil wie die Charakter aussehen und Handeln ist einfach wie als würde es direkt bei dir passieren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?