Was gab es in Deutschland in den goldenen Zwanzigern für soziale Verbesserungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frauenrechte/Arbeit
Mindestlohn
8h Tag (für Arbeit )
Arbeitslosengeld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imanunicorn
16.12.2015, 13:23

allerdings nur in großen Städten. auf dem Land hat man davon nichts gehabt.

0

Google-Suche, 2,5 Sekunden:

•Koalitionsfreiheit, also Recht für Arbeitnehmer und -geber
Vereinigungen zu ihren Interessen zu gründen.
•Einzelarbeitsverträge wurden abgelöst
•Beschränkung des Arbeitstages auf 8 Stunden
•Betriebsrätegesetz
•Schaffung von Wirtschaftsräten
•Mutterschaftsurlaub
•Kündigungsschutz
.Arbeitslosenversicherung erreicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymergehtsne
16.12.2015, 11:29

Auf welcher Seite steht das alles? Ich habe nämlich auch bei Google gesucht aber habe nichts gefunden
Vielen Dank für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?