Frage von b0rn2die, 41

Was für spiele könnte ich mit dem PC aktuell spielen?

Antwort
von ZerricK, 27

Alle Spiele auf Hoch-Ultra, hab fast den selben PC und schaffe alles fast auf 60 FPS mit Hoch-Ultra^^

Antwort
von Christophror, 17

Der ist gut allerdings fehlt das Netzteil die Wärmeleitpaste brauchst du nicht, da schon eine gute Wärmeleitpaste beim Kühler dabei ist. Der K Prozessor bringt dir gar nichst, weil du keine entsprechendes Mainboard hast.

Antwort
von negatyp, 7

es gubt bessere mainboard ich würde stadt h81 das asus z97 mainboard nehmen und 8gb reichen aus es seiden du spielst 3 spiele gleichzeitg und machst eine cideo aufnahme und guckst noch youtube

Antwort
von Surray, 32

die arbeitspeicher find ich übertrieben da kannst das geld in nen besseres mainboard stecken. und spielen könntst du vllt das neue "Dauerblackscreen"

weil da kein strom ist (Netzteil)

da solltest du eins mit 80+ zertifizieung nehmen(mindestens) und 500W

Kommentar von b0rn2die ,

Ja, hab ich vergessen, weil ich so auf das andere konzentriert war. Hab außerdem die r9 390 genommen. Danke für die Antwort!

Kommentar von Surray ,

Wie gesagt du solltest ein netzteil noch einplanen und wenn möglich wirklich ein besseres Meinboard mit nem neueren chipsatz, ansonsten bringt der i5 4690K wirklich gar nix weil der ja extra fürs übertakten gemacht wurde(freier multiplikator)

Kommentar von b0rn2die ,

Ja, das weiß ich auch, hab aber längere zeit jetzt nicht mehr mit dem zu tun gehabt, und bin auch noch ziemlich neben der Spur ^^

Kommentar von Surray ,

ah dann wars ja gut das du gefragt hast ;)

Kommentar von b0rn2die ,

Schon, hätt ziemlich dumm ausgesehen, wenn ich ohne Netzteil dastehe.

Kommentar von Surray ,

ja aber hier sind ja so nette leute wie mich^^

das gesicht wär glaub unbezahlbar gewesen:D

ich meine "hab alles aus dieses ***** netzteil wie dumm bin ich"

Kommentar von Tempa ,

16 GB übertrieben? 32 oder 64 oder gar 256 GB wären für einen Gaming PC übertrieben, 16 GB haben heut zu tage aber schon eine Daseinsbrechtigung in einem Gaming PC. Einmal hat man deutlich besseres Multitasking, vor allem, weil Internet Browser einem schon verdammt viel Ram belegen, aber auch, weil die Frame times in Spielen ein ganzes Stück besser werden. 77€ für 16 GB sind auch ein recht guter Preis.

Kommentar von Surray ,

8Gb reichen noch wenn sie mehr will kann sie ja einfach ein 2. paar kaufen sie sollte halt einfach nur ein etwas besseres mainboard nehmen

Kommentar von b0rn2die ,

Ich weiß bis heute nicht, was ich mit 16GB oder mehr anfangen soll. Klar, in manchen Bereichen ist das bestimmt.... nötig, aber nur zum Gamen sind 8/16 vollkommene OK.

Antwort
von Lorkie, 14

Die Zusammenstellung ist ganh gut aber du brauchst keine 3 GB HDD eine 1 GB ist vollkommen ausreichend,dann wird ich noch ein Netzteil dazutun und ein besseres mainboard

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 41

Ohne Netzteil nicht mal Tetris. Und wer packt einen K-Prozessor auf ein billiges H81-Mainboard?

Kommentar von Surray ,

das hab ich mich auch beim durchlesen gefragt.... da bringt das K gar nix

Kommentar von b0rn2die ,

Welches Mainboard wäre eurer Meinung nach besser?

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Eines mit Z97-Chipsatz. Wenn du nicht übertakten willst, ein B85-Mainboard (H81 unterstützt kein PCIe 3.0) oder noch besser H97 (Update auf Broadwell-Prozessor möglich) und den Prozessor ohne K nehmen.

Antwort
von Lorkie, 13

Oh ich meinte TB nicht GB

Antwort
von Plexkev, 19

Viele spiele auf mehr als Ultra? xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten