Was für Sozialabgaben habe ich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kurzfristige Beschäftigung (70 Tage / 3 Monate), die nicht berufsmäßig ausgeübt werden, sind sozialversicherungsfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mich irritiert dein SV-Schlüssel 3111.

der passt überhaupt und erscheint mir falsch.

die 3 bedeutet "ermäßigter Beitrag" und der gilt nur für Beschäftigte in der Freistellungsphase bei Altersteilzeit und weiterbeschäftigte Rentner (gesetzliche Rente wegen voller Erwerbsminderung oder Altersvollrente).

bei einer Kurzfristigen Beschäftigung ist man versicherungsfrei und läuft über die Bundesknappschaft.

das du familienversichert bist bezweifle ist. der SV-Schlüssel, auch wenn er falsch ist, schließt eine Familienversicherung aus.

wie hoch ist dein monatlicher Bruttoverdienst?

seit wann arbeitest du in dieser Firma und bis wann ist der Vertrag vorgesehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung