Frage von Linamuellervbjj, 59

Was für Rechte haben Frauen in Europa heute immer noch nicht?

Antwort
von Schwoaze, 25

Es gilt in vielen Betrieben noch immer nicht: Gleichen Lohn für gleiche Arbeit zu bekommen.

Auch die Aufstiegschancen sind geringer. Das führe ich darauf zurück, dass man einfach immer hintan stehen muss, wenn man sich als Frau die Freiheit nimmt, Kinder in die Welt zu setzen.

Einerseits verständlich, andererseits eine Frechheit!

Antwort
von HeikePlauner, 32

Im Bereich der katholischen Kirche, werden Frauen noch immer von vielen Dingen ausgeschlossen. Da stehen den Herren der Schöpfung mehr Rechte zu.

Kommentar von Schwoaze ,

... und sonst in keiner Religion?

Kommentar von HeikePlauner ,

Mir fiel ad hoc die katholische Variante hier in Europa ein. Die Evangelische, als Pendant, ist offener. Die genauen Strukturen anderer Religionen sind mir nicht geläufig, diesbezüglich kann ich dazu nichts Fundiertes sagen.

Kommentar von PeterP58 ,

Das hat aber etwas mit Religion zu tun und nicht mit Rechten.

Nach Deinem Beispiel könnte man auch sagen: "Frauen dürfen nicht in einer Männer-Mannschaft mitspielen" (Männer übrigens auch nicht in Frauen-Mannschaften).

Laut Grundgesetzt haben Männer und Frauen die selben Rechte. Da wird kein Unterschied zwischen den Geschlechtern gemacht.

Kommentar von HeikePlauner ,

Ich hatte nicht das Recht Messdienerin zu werden, auf Grund meines Geschlechts. Dies durften nur Menschen männlichen Geschlechts. 

Antwort
von Qochata, 35

Männer auf dem Jahrmarkt zu verkaufen

Antwort
von PeterP58, 25

Kommt auf das Land an. In einigen (vielen) Ländern dürfen Frauen nicht wählen oder Auto fahren.

In Deutschland haben Frauen die selben Rechte wie Männer ... gefühlt manchmal mehr.

"Europa" hatte ich überlesen - hier dürfen natürlich alles Frauen wählen und Auto fahren. Sorry.

Antwort
von Arlon, 33

Unser Rechtssystem unterscheidet nicht zwischen Geschlechtern, sondern spricht von Mensche.

Antwort
von Kefflon, 30

Lohngerechtigkeit.

Kommentar von RecGaming ,

Was ein Recht ist. Artikel 317 besagt: "Männer haben das Recht auf Lohngerechtigkeit. Dem Arbeitsgeber ist dabei freigestellt, ob er dieses Recht auch auf die Frau anwendet.

Kommentar von Kefflon ,

Was möchtest du mir damit sagen?

Kommentar von PeterP58 ,

Artikel 317 aus welchem Buch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten