Was für Nachteile hat Haare färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich färbe meine Haare in Schwangerschaft und Stillzeit nicht, um nicht die für das Baby evtl schädlichen Dämpfe einzuatmen. Ansonsten gibt es den Nachteil, dass bei vielen eine Blondierung das Haar sehr stark angreift. Doch dagegen gibt es ja scheinbar ein neues Wundermittel, das ich noch nicht kenne, dieses Olaplex...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein Haarfärbemittel und scan es mit der App Codecheck. Ich glaube das währen dann genügend Nachteile. Hier ein Beispiel Garnier Nutrisse Creme Intensiv Coloration 30 espresso
http://www.codecheck.info/produkt/id/553692 wenn man das liest findet man viele Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von o0bellaAnna0o
27.10.2016, 14:45

Ja, für die Umwelt ist das natürlich nicht so schön... aber bei allem anderen helfen die gängigen Schutzmaßnahmen wie Handschuhe tragen und auf ungewaschenem Haar anwenden.

0
Kommentar von smkwe
27.10.2016, 14:46

Ja klar hast du es dir überhaupt durchgelesen? Du schmierst dir das auf den Kopf! Da bringen dir deine Handschuhe auch nichts mehr. Hormonell wirksam weist du was das heist oder was man bei Tierversuchen herausgefunden hat? Lies dir das nochmal genauer durch. Es ist nicht schön was man dort liest.

0
Kommentar von smkwe
27.10.2016, 15:09

Ja das ist klar aber leider ist die Welt nun mal so. Sie nehmen Tiere weil sie uns Menschen sehr ähnlich sind. Ich würde einfach Bio Haarfarbe nehmen schadet dir, den Tieren und auch der Umwelt nicht. Es kostet auch nicht mehr. Ich verstehe die Welt sowieso nicht mehr. Jeder kauft nur das schlimmste vom schlimmsten ohne sich überhaupt Gedanken zu machen, was da überhaupt drinnen ist. Ich kann nur hoffen das dass irgendwann ein Ende hat. Warum das die Industrie und unsere Welt macht, kann ich überhaupt nicht verstehen.

0

Was möchtest Du wissen?