Frage von RealBusiness, 47

Was für meine Mutter zu Weihnachten?

Suche ein schönes Geschenk fürs meine Mutter und möchte nicht mehr als 1900€ ausgeben. Kann mir jemand was empfehlen?

Antwort
von Realisti, 21

Schenke ihr doch mal was, was man mit Geld nicht kaufen kann. z.B. Zeit mit dir oder deiner Familie. Sie soll einen Tag die Königin in deinem Leben sein. Morgens toll frühstücken, dann den ganzen Tag schöne Sachen machen, je nach dem wie fit sie ist. z.B. Schwimmen gehen, Ausstellung, Kino oder Theater, Eis essen, Schlittschuh fahren. Eben was gemeinsam machen. Wo sie ein wenig mit dir angeben kann vor ihren Freundinnen oder so. Ein Tag an dem du ihr sagst, dass du sie lieb hast und mal ordentlich drückst.

Kommentar von RealBusiness ,

Für so etwas habe ich keine Zeit, deswegen investiere ich ja etwas Geld, damit ich das gut machen kann, das ich sie so selten sehe...

Kommentar von Realisti ,

Deine Mutter lebt nicht ewig. Du wirst das noch bereuen. Nimm dir selber auch den einen Tag Auszeit und gönne dir mal einen Tag als Sohn. Es wird dir auch gut tun.

Jetzt wo die Möglichkeit hast, weißt du es nicht zu schätzen. Wenn sie dann weg ist, wird es, nur weil die Option weg ist, schon fehlen. Kauf dich nicht frei.

Antwort
von Fressbloeder, 47

Ja ein Gutschein für Massage oder für was anderes oder für ein Konzert oder ein Tagesausflug mit einer Person

Kommentar von Realisti ,

Das kann er sie ja in Monte Carlo massieren lassen. Bei 1.900€.

Kommentar von Fressbloeder ,

jap das passt doch mal was besonderes

Antwort
von mimi142001, 45

Bei der Summe? Kleiner Urlaub
Luxus Wellnes
Shoppen
Da gibt es doch eine Menge

Kommentar von RealBusiness ,

Dachte auch schon an eine Kreuzfahrt oder sowas

Kommentar von mimi142001 ,

ja das hört sich gut an

Kommentar von mimi142001 ,

aber das ist schon ein Scherz oder? von der Summe muss ich mit Kind 2 Monate leben ich gönne dir das Geld keine Frage aber schon mal überlegt anderen menschen in Not zu helfen anstatt mit Geld um dich zu schmeißen

Kommentar von RealBusiness ,

Sollte eigentlich kein Scherz sein, außerdem schmeiße ich mit meinem Geld nicht um mich, arbeite täglich 11 Stunden und das 6 Tage die Woche also bitte.... Und jeder hat die Chance etwas aus sich zu machen, kein Obdachloser ist gezwungen auf der Straße zu leben, kein Arbeitslosengeld Empfänger ist gezwungen arbeitslos zu sein, es gibt genügend Putz Jobs.

Kommentar von Realisti ,

Wir arbeiten auch jeden Tag mind. 11 Stunden allerdings nur 5 Tage/Woche. Ich habe sogar 2 Jobs, aber Frauen und Bezahlung ist ja hier nicht das Thema. Von den 1.900 € leben bei uns 4 Personen. ... und wir haben alles was wir brauchen. Ich fände es dekadent so eine Summe für ein Geschenk auszugeben. (Im Vergleich wären es 475 € für uns.) Aber im Fernsehn sieht man es ja auch immer wieder. Also nichts für ungut, du denkst ja auch an Mutti.

Kommentar von mimi142001 ,

Danke aber ich gehe arbeiten auch putzen

Antwort
von Socat5, 35

Hmm, mehr ist sie dir nicht wert? Was willst du für die Summe schon Anständiges finden?

Kommentar von RealBusiness ,

Könnte noch 500€ draufpacken aber das wäre dann auch mein Limit...

Kommentar von Socat5 ,

Pfffft

Antwort
von Realisti, 34

1.900 €  ??

Das wäre für uns ein Monatslohn. Du hast deine Mutti aber lieb. Das kann ich gar nicht glauben. Ist da eine 0 oder 00 zuviel?

Kommentar von RealBusiness ,

Für mich ein Wochenlohn ;)

Antwort
von HannesDer14, 24

Für 1900 Euro?! Schenk ihr einen gemeinsamen Familienurlaub welchen du bezahlst. :-) Darüber freuen sich Eltern ganz bestimmt.

Kommentar von RealBusiness ,

Sie wohnt in Südfrankreich, ich wohne in Deutschland, komme nur ein paar mal im Jahr zu ihr

Kommentar von HannesDer14 ,

Ja dann holst du sie für eine Woche zu dir nach Deutschland und machst mit ihr was schönes. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten