Frage von xXPalimpalimXx, 82

Was für Materialien brauche ich für das Abitur?

Hallo :) Ich fange nach den Sommerferien mit der gymnasialen Oberstufe an. Ich würde gerne schon vor dem großen Ansturm, auf sämtliche Schreibwarenläden, die Materialien besorgen und wollte deshalb wissen was man alles Braucht. Also ob man Buntstifte braucht, Mappen oder Ordner von Vorteil sind, ob man Hefte oder nur Collegeblöcke braucht, Füller oder Kugelschreiber, ob die Tasche viel Stauraum braucht oder weitere Tipps. Im Vor raus schon mal ein Danke für jede Antworten. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Annixx99, 64

Also ich komme jetzt nach den Ferien in die 12 und du brauchst keine Buntstifte :) du brauchst auf jeden Fall einen Füller und Kugelschreiber und sowas :) Standard halt. Besorg dir keinen Ordner! Das haben zwar die meisten weil es wohl ordentlicher ist aber glaub mir, der ist viel zu groß für die Tasche, zu schwer ist er auch. Besorg dir Schnellhefter die sind leichter und du hast nicht immer alle Fächer mit :) ansonsten halt ganz normale Schulsachen also collegeblock etc. besorg dir ein vokabelheft wenn du eine neue Sprache anfängst, es mag dir komisch vorkommen aber es hilft ungemein wirklich :D Versuch immer alles schön geordnet zu haben dann hast du keine Probleme :)

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 45

Hi,

Ich habe mir vor einem Jahr die gleichen Gedanken gemacht, alles gekauft und nur die Hälfte gebraucht.

Was du unbedingt haben solltest: Füller/Kugelschreiber (je nachdem was du lieber magst), Bleistift, ein paar Buntstifte (größtenteils zum markieren), Geodreieck/Lineal, Textmarker. Das ist jetzt nur auf das Mäppchen bezogen.

Ich persönlich verwende einen Ordner und würde es nicht ändern. Ich liebe es einfach zu organisieren und wenn alles ordentlich ist, das musst du aber selbst wissen. Da habe ich auch einen Locher drin, sowie mein Entschuldigungsraster und alle wichtigen Unterlagen. Falls du einen Ordner verwenden solltest, kann ich dir nur empfehlen zwei Ordner zu verwenden und nur die Fächer mitzunehmen, die du an dem Tag hast. Sonst wird der Ordner viel zu schwer und voll.

Bei Rucksäcken musst du nur darauf achten, dass die tief und hoch genug sind. Ich habe einen von vans, da passen neben dem Ordner noch mindestens 2 Bücher rein. Die Rucksäcke von Forvert z.B. sind ungeeignet, da passt kein Ordner rein. Da müsstest du dann auf Hefter umsteigen.

Collegeblöcke brauchst du natürlich auch. Ich brauche, im normalen Schulalltag, ca. einen Block im Monat. Daher solltest du schauen, dass du dir einige zulegst, wenn sie mal im Angebot sind. Das macht auf jeden Fall Sinn :)

Lg Lfy

Antwort
von Jonas711, 41

Meine Erfahrung: Mit Collegeblock und Kugelschreiber kommt man gut durch. Ein Bleistift und ein Buntstift sind sicher auch nicht verkehrt.

Ob und was du mehr benötigst, wirst du selbst am besten wissen. Da hat eh jeder andere Präferenzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community