Frage von youlims, 213

Was für LED-Leuchte darf bei max. 230V/ 60W Lampe rein?

Hallo,

Soweit ich verstanden habe, kann bei der Lampe (Angabe 230v/60w) Maximal 60W Glühbirne bei 230v Leistung rein. Jedoch möchte ich sie mit 40w LED Leuchtmittel ersetzen. Worauf muss ich achten bis auf die Größe der Fassung? 

Kann x-beliebige rein was niedriger (z.B. 40W oder sogar 15W) als 230v/60w ist? Oder habe ich was nicht richtig verstanden?

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NickiLittle, 173

da hast du vollkommen recht. die 60 Watt beziehen sich auf die maximale leistung des leuchtmittels. du darfst sogar was mit nur 3 Watt rein schrauben

wichtig ist einzig und alleine dass das Leuchtmittel auch in die Leuchte passt. das ist nicht nur die form der fassung, sondern eben auch die form des Leuchtmittels die hier entscheidend sind.

z.B. bei Reflektorlampen

lg, Nicki

Antwort
von Branko1000, 161

Ja du darfst eine niedrigere einsetzen, du musst nur auf die Fassung achten.

Antwort
von Kischmonsum, 168

Wenn als Maximum 60W angegeben sind, kannst du da 60W Leistung ziehen.

Also eine besagte LED muss gehen

Antwort
von EFabian, 155

Zeige mir eine 40W LED mit E27. Wofür brauchst du zehnmal mehr Licht?

Kommentar von EFabian ,

10W genügen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community