Frage von kernel211ger, 112

Was für Koniferen sind das?

Wer kann mir sagen welche diese beiden Bäumchen genau sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BVBDortmund1909, 67

Bild 1:Haken-Kiefer

-->Nadeln wie die Bergkiefer,Auch als Spirke bekannt,wächst bis an die Baumgrenze,Nadeln 3-8cm lang,dunkelgrüne derbe Nadeln je im Bündel zu zweit.Unterscheidung zur Bergkiefer:Die Haken-Kiefer hat eine höhere Wuchsform,die Bergkiefer hingegen wächst eher buschiger und niedriger.Vorkommen:Westalpen,Pyrenäen,Spanien,Hochmoore.

Bild 2:Zuckerhut-Fichte:

-->Wächst sehr langsam,geeignet für kleine Gärten,empfindlich gegen Hitze und Trockenheit,Nadeln bis zu 1cm lang,bläulich-grün-weißes Schimmern der Nadeln.Herkunft:Kananada.

Bild 3:Gewöhnlicher Wacholder

-->Riecht zerrieben stark aromatisch,Nadeln sind stechend spitz,3 abstehende Nadeln in einem Quirl,Nadeln 1-2 cm lang,oben mit weißem Mittelstreif,Vorkommen:Heiden,Weiden,Europa-Nordchina.

Hinweis:Erst im 2. oder 3. Jahr sind die Früchte blau und reif.

Bild 4:Siehe Bild 3.

Die rötliche Färbung ist wahrscheinlich künstlich gezüchtet,in freier Wildbahn sind die Nadeln eher grünlich-weißlich.

LG.

Kommentar von sepp333 ,

Bild eins und zwei sind die selbe Pflanze ;D

Kommentar von BVBDortmund1909 ,

Das kann sein,aber Haken-und Bergkiefer ist ja im Prinzip dasselbe;)

Antwort
von sepp333, 52

Die erste ist ne Zuckerhutfichte die zweite kenn ich leider nicht.

Antwort
von BVBDortmund1909, 63

Ein Bild wäre sinnvoll.

Kommentar von kernel211ger ,

Hab sie gerade hochgeladen 

Kommentar von BVBDortmund1909 ,

Okay,ich schau mal

Antwort
von kernel211ger, 62

Bilder wurden scheinbar nicht hochgeladen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten