Frage von Sarah15Fifteen, 41

Was für instrumente soll ich für meine Band nehmen?

Ich möchte eine Band gründen und ich würde dann singen und will so Deutsche oder im Dialekt Deutsch Lieder nach Covern und singen welche instrumente passen den zusammen für Schlager und oder volkssmusik? Bitte gebt mir Tipps bin 16 Jahre alt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrRaider, 16

Schlagzeug, E-Bass, Akkustik oder E-Gitarre, evtl. Ziehharmonika, bestenfalls Blasinstrumente wie Trompeten, Posaunen oder Tubas, machen die Musik einfach viel Abwechslungsreicher.

Für Schlager werden Oft auch nur am PC generierte Beats verwendet, oder du machst das mit einem Software Synth, ist am einfachsten.

Mfg.

Antwort
von Grobbeldopp, 13

Du nimmst ja nicht Instrumente sondern du suchst Mitspieler. Die das selbe machen wollen, und das wird vielleicht schon schwierig je nachdem wo du wohnst.

Normale Bandinstrumente sind Schlagzeug, Bass, Gitarre. Diese kann man nicht weglassen, sondern allenfalls durch künstliche Bässe/Percussion von nem Synthesizer/Keyboard ersetzen. Wenn man das gut findet.

Keyboard oder sonstiges Klavier (Stage Piano dann meistens) ist bei "weicheren", nicht total gitarrenorientierten Spielarten normal und bei Schlager dann also ebenfalls. Mehr als sonst wird bei Schlagerproduktionen und Auftritten relativ viel "fertige" Musik eingespielt aus dem Computer. Das heißt es ist eher selten der Fall dass alle Töne die man hört von Musikern gespielt werden. Willst du das? Dann brauchst du jemand der das kann.

Relativ viele Schlagerkünstler treten gar nicht als Band auf, sondern als reine Sänger. Eine Schlagerband, die alles spielt, was man hört ist eher die Ausnahme, ebenso wie es überhaupt nur wenige Hobbyschlagerbands gibt.

"Volksmusikinstrumente" gibt es hunderte mit jeweils anderem Kontext, die man irgendwie in einer Band benutzen kann: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste\_von\_Volksmusikinstrumenten

Dazu kommen noch im Schlager als mögliche Instrumente ALLE klassischen Orchester- und Bigbandinstrumente.

Im FOLK, der verschwommene, fließende Übergänge in den Bereich Volksmusik wie Weltmusik und alte Musik und Musik der Mittelalterszene hat, werden z.B. auch solche Instrumente verwendet, die in der Vergangenheit im hiesigen "trivialen" Musikleben eine Rolle gespielt haben, aber zwischenzeitlich ausgestorben sind, z.B. Dudelsack, Cistern, Drehleier, Schalmeien, Tromba marina, Nyckelharpa, Blockflöten... oder aus den Traditionen anderer Länder herauskopiert, z.B. Banjo (USA) oder Tin Whistle (Irland)


Was hast du denn vor? Hast du irgendwelche Vorbilder oder so? Ich kann mir nicht so richtig was unter deinem Plan vorstellen. Volksmusik, der Begriff ist schon sehr schwierig. Ich finde es gibt im Moment nur noch in wenigen Regionen und Szenen in Deutschland etwas, was man so nennen könnte - aber viel häufiger wird der Begriff fälschlicherweise für etwas verwendet, was man besser "volkstümlichen Schlager" nennen sollte, sonst fühlen sich Freunde "echter Volksmusik" (gibt es imho kaum mehr bzw. Authentizität ist oft nur ein irationales Gefühl) massiv auf den Schlips getreten.


 


Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ja Hubert von Goisern und Andreas Gablier

Antwort
von Lotjotun, 27

Akkordeon, Hackbrett oder vielleicht die Glocken.

Überleg es dir gut, Schlager sind ein hartes Brot. Nicht das ich es dir ausreden will, aber vielleicht versuchst du es erst mal mit Heavy Metal. Kommt auch bei den Mädels besser an.

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

Ok danke und ich bin ein Mädchen. Glaubst du ich könnte deutsches Pop auch singen und passt dazu Gitarre Bass Schlagzeug und Keyboard und passt das auch zu Volksmusik oder eher nicht und zieharmoniks auch noch oder zu Schlager.

Kommentar von DerKorus ,

ich weiss ja nicht was du für Musik hörst aber den Heavy Metal den ich kenne (kenne einigen da ich dies hauptsächlich höre) ist sicher nicht einfacher zu spielen als Schlager oder ähnliches.

Kommentar von Lotjotun ,

🤗Naja, mal ehrlich! Ich bin seit 25Jahren Musiker und spiele schon lange mit Bands. Ich singe hauptsächlich, spiele Gitarre, Bodhran, etwas Violine, etwas Klavier, Bass und Mundharmonika. Ich mache aktuell Blues und Independent Rock. Ursprünglich komme ich aus dem Death und Grind. Die Frage ist was willst du machen? Da Non plus Ultra ist für mich das Klavier. Wenn mein Kumpel Klavier spiel (weil er es richtig fett kann) kann ich mit meiner Stimme 110% singen. Egal ob Heavy, Blues, Pop oder sogar IrishFolk. Das Klavier berührt mich. Aber!!!! Der Alleinunterhalter mit Keyboard auf dem 70ten von Tante Emma sieht mit dem Flippers ziemlich sch...ße aus. Nach meiner Erfahrung, musst du Bock darauf haben. Es kommt auf die Interpretation an. Ich spiele hauptsächlich Akustikgitarre, aber mit verschiedene Techniken vereint. Ich arrangiere Lieder auf meine Art und Probe diese dann mit der Band oder mit meinem Bruder der auch ein erfahrener Musiker ist. Sag was du konkret machen willst und ich versuche dir einen Rat zu geben. Wenn du es möchtest. Sorry für die Mädels, aber in meiner Jugend war das so. Und ich hoffe das es heute auch noch so ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community