Frage von Linkboy007, 51

Was für einen TSH Wert hat man bei einer Schilddrüsenunterfunktion?

Antwort
von sheamy, 37

Normal sollte der TSH-Wert bei 0,3 – 4,0 mU/l liegen. Eine Unterfunktion ist gegeben, wenn der Wert ÜBER diesem Normwert liegt, also bei mehr als 4,0.



Kommentar von Linkboy007 ,

Und bei einer Überfunktion?

Kommentar von sheamy ,

Liegt der Wert darunter.

Kommentar von Linkboy007 ,

heißt das das die Schilddrüse zu viel Hormone produziert?

Kommentar von sheamy ,

Bei einer Überfunktion ja. Sagt auch schon der Name, da macht die Schilddrüse zu viel.

Kommentar von Linkboy007 ,

Aber wieso ist der Wert dann darunter? ich hab da so eine Theorie

Kommentar von Zito99 ,

TSH ist nicht das Schilddrüsenhormon sondern der "Marker" der Hirnanhangsdrüse, der die Hormonproduktion regulieren soll. Heißt: wird zu wenig Thyroxin produziert, steigt der TSH-Wert an um die Schilddrüse zu stimulieren, wird zu viel Thyroxin produziert sinkt der TSH-Wert ab um die Produktion zu hemmen. Bei einer normal funktionierenden Schilddrüse schwankt der TSH-Wert also in dem o.g. Referenzbereich. Ist er niedriger (als die Referenzwerte), heißt das die Schilddrüse produziert grundsätzlich zu viel Thyroxin (Überfunktion), ist er höher produziert die Schilddrüse zu wenig Thyroxin (Unterfunktion).

Kommentar von Linkboy007 ,

Danke für die Antwort das hab ich mir so gedacht ^^ aber so wie ich verstanden hab hat man bei beiden erstmal die selben Symptome

Kommentar von Zito99 ,

Gleich sind die Symptome nicht. Bei einer Überfunktion ist man eher unruhig, hippelig, schwitzt, nimmt ab usw. - bei einer Unterfunktion das Gegenteil: schlapp, träge, man friert schnell, nimmt zu usw. Ist ja auch quasi ein gegenläufiger Zustand.

Antwort
von silberwind58, 37

Einen zu hohen TSH-Wert!

Kommentar von Linkboy007 ,

Und wieso und was für Symptome hat man dann?

Kommentar von silberwind58 ,

Weil Deine SD zu wenig Hormone produziert. Ich hab meine Unterfunktion in Form von Herzasen,Schweissausbrüche,brüchige Fingernägel,Schlaflosigkeit bemerkt!

Kommentar von Linkboy007 ,

Schlaflosigkeit und Gewichtsverlust habe ich ich esse ohne ende und nimm dabei sogar noch ab

Kommentar von silberwind58 ,

Warst schon beim Arzt? Lass die SD anschauen.

Kommentar von Linkboy007 ,

Ja heute TSH Wert wurde am Freitag angefordert und heute krieg ich die Ergebnisse aber ich tippe auf die sd weil meine Mutter eine Überfunktion hat

Kommentar von silberwind58 ,

Sd-ERkrankungen sind nicht erblich bedingt,liegen aber in der Familie! Wird Dir auch Dein Arzt sagen. Alles Gute!

Kommentar von Linkboy007 ,

Danke aber eigentlich hat irgendwie jeder aus meiner Familie entweder Probleme mit dem Rücken oder mit der Schilddrüse

Kommentar von silberwind58 ,

Beides ist blöd aber die SD lässt sich gut mit SD-Hormonen einstellen.

Kommentar von Linkboy007 ,

Also es heißt ich kann(wenn es an der Schilddrüse liegt)mich wieder konzentrieren und mein Gewicht aufbessern das mir nicht mehr so schwindelig ist und ich Kopfschmerzen hab?

Kommentar von silberwind58 ,

Ja klar,wenn Du gut eingestellt bist,ist wieder alles im grünen Bereich!

Antwort
von firefox2204, 36

Schau ml hier wird es erklärt.

http://schilddruesen-unterfunktion.de/tsh-wert/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten