Frage von GalaxySupa, 50

Was für einen PC soll ich nehmen?

Hallo! Ist eine relativ kurze Frage und zwar: Ich suche nach einem PC (beziehungsweise möchte mir bei Mifcom einen erstellen) und weiß erstmal nicht weiter. Ich liebe Gaming und möchte einen PC mit dem man sehr aufwendige Games zocken kann (sowohl Grafik als auch Gameplay, also es sollte nicht laggen etc). Ich möchte aber auch einen PC mit dem man normal ins Internet kann, auch mal ein wenig mit Photoshop experimentieren oder eben mit Fraps, OBS etc normal aufnehmen kann (wie gesagt: ohne laggs).

Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich einen Gaming PC nehmen soll oder einen High - End PC (ich kenne den Unterschied nicht).

Ihr könnt mir auch gerne etwas empfehlen, wenn ihr irgendwelche Ideen zwecks meinem PC habt 😊

LG Galaxy

Antwort
von Schilduin, 14

http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=61c84c11b86cfeed8eff091ed054a1ca57d...
Vorausgesetzt du spielst nur in FullHD wirst du damit alles mit 60 FPS spielen können, mit dem Prozessor solltest du auch keine Probleme beim aufnehmen haben.

Kommentar von GalaxySupa ,

Ah vielen Dank! 😊

Kommentar von TheUnkownOne ,

An einigen Dingen könnte man noch sparen. ;-) Dann bekommt man da auch noch eine GTX 1080 mit rein! :)

Kommentar von Schilduin ,

Könnte man, aber ich denke diese anderen Dinge sind nützlicher, da sich die 1080 eigentlich nur bei höheren Auflösungen oder mehr Hertz lohnt

Antwort
von Raazoon, 21

wenn du aufwendige Spiele spielen willst und Videos machen/bearbeiten willst, würde ich dir zu einen Highend PC raten. Ein fürs Gaming konzipierter PC würde laggen, wenn du anfangen willst ein Spiel aufzunehmen.

Kommentar von TheUnkownOne ,

Ein High-End PC ist ebenso Gaming konzipiert. Aber ich verstehe, was du meinst. ;-)

Kommentar von GalaxySupa ,

Okay vielen Dank, ich werde mich mal umsehen! :)

Antwort
von GalaxySupa, 22

Zur Frage noch kurz: Mein Betrag den ich ungefähr ausgeben möchte (alleine für PC ohne Monitor etc) liegt bei etwa 1000-1500€

Kommentar von TheUnkownOne ,

Ich würde fast behaupten, dass ein PC in dieser Preisklasse aber nicht ganz dazu im Stande dazu sein wird, top aktuelle Games auf höchsten Grafikeinstellungen flüssig mit z.B. 60FPS aufzunehmen. Da muss man schon um einiges mehr investieren! :-)

Antwort
von Zaid1912, 22

Stell dir einen selbst zusammen, bedenke aber um so besser die Leistung um so teurer. interl core i7 gtx 1080 mainboard fällt mir gerade nicht ein, dass alles mit cpu kühlung

Antwort
von Krustiderkrusti, 15

Mifcom ist zu überteuert stell ihn dir selbst zusammen

Antwort
von TheUnkownOne, 9

Ich würde dir jetzt einfach mal ganz spontan folgende Komponenten empfehlen:

- Intel Core I7 6700K 

- 16GB HyperX FURY DDR4 Dual-Ram-Kit

- MSI GTX 1080 Gaming

- MSI Z170-A PRO Intel So. 1151 DDR4

- 500 Watt be quit! Netzteil

Festplatte und co. kannst du dir ja selbst raussuchen. :) Aber diese Teile würde ich persönlich bei diesem Budget jetzt wählen! ;-)

Kommentar von GalaxySupa ,

Vielen Dank! Ich werde mich danach auch mal umsehen :)

Antwort
von TheUnkownOne, 13

Ich frage erstmal so - Was wäre denn überhaupt dein Budget? 

P.S. Der Unterschied zwischen einem "Gaming PC" und einem "High-End Gaming PC" ist jediglich die Hardware! Bei "High-End" wird die aktuellste, schnellste privat erwerbliche Hardware auf dem Markt verwendet. :-)

Kommentar von GalaxySupa ,

Habe ich unter die Frage noch schnell geschrieben :D

Kommentar von TheUnkownOne ,

Habe ich gesehen! :)

Antwort
von LulzSec, 18

Selbst einen zusammen stellen und dein preis wäre auch interesannt was willst du ausgeben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten