Frage von Kral5050, 155

Was für einen Notendurchschnitt braucht man im ABI,um Berufspilot zu werden?

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 69

Genaugenommen gar keinen - noch nicht einmal Abitur. Ein Blick in die EU-Ausbildungsvorschrift belegt das. Der Gestzgeber verlangt überhaupt keinen bestimmten Schulabschluss für den Pilotenjob. 

Dass einige Airlines Abitur/Matura verlangen, ist eher personalpolitisch motiviert, denn das Abitur ist ja schon lange nicht mehr das, was es noch zu Beginn der Nachkriegsfliegerei war. 

Wenigstens wird aber kein bestimmter Notendurchschnitt verlangt und auch die Art des Abiturs - naturwissenschaftlich, wirtschaftlich oder sozial (oder wie immer es heißt) ausgerichtet - spielt keine Rolle. 

Die Lernkurve ist sehr steil und natürlich hast Du dann mit einem Leistungskurs in Physik und/oder Mathe hoffentlich ein besseres Verständnis und kannst logischer denken als andere Bewerber. 

Antwort
von Pilotflying, 42

Gar keinen! Man braucht weder nen Schulabschluss,  noch Abitur noch irgendeinen Notendurchschnitt!

Damit dürfte die Frage zum 275.975.865 mal beantwortet sein.

Wenn Du nicht in der Lage bist, die Antwort auf so einfache Fragen selbst herauszufinden,  ist der Job nichts für Dich.  

Eigentlich wäre es ja ganz einfach. Du bräuchtest Dir bloß die Fragen und Antworten hier durchlesen, die hier TÄGLICH zu diesem Thema gestellt und beantwortet werden. 

Oder die entsprechenden Vorschriften auf der Seite des LBA durchlesen.  

Kommentar von Kral5050 ,

Sorry men.Entspannung

Antwort
von xxrobin09xx, 79

Ich hab mal gelesen das du dafür nicht unbedingt ein gutes Abitur brauchst aber es sollte schon ordentlich sein. Voraussetzung dafür ist lediglich ein Realschulabschluss. Das Problem ist nur das diese Ausbildungen extrem Teuer sind und die meisten Fluggesellschaften bezahlen die nicht also muss man selber in die Tasche greifen und zwar Tief.

Allerdings weiß ich nicht genau ob das auch alles so stimmt.


Antwort
von Luftkutscher, 42

Du benötigt den gleichen Schulabschluss wie für die Ausbildung zum LKW-Fahrer - nämlich keinen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten