Frage von iakov, 29

Was für einen Laptop soll ich mir anschaffen- Empfehlungen/Vorschläge?

Hallo!

Eine Frage an Technik/Computer-Kenner:

Jetzt, wo mein alter Toshiba-Laptop altersschwach wird, brauche ich einen neuen. Ich kenne mich mit Technik nicht besonders gut aus, habe schon viel recherchiert und bin ehrlich gesagt etwas überfordert, was die Fülle an verschiedenen Geräten angeht.

Folgende Aspekte sind mir wichtig-

  1. Der Laptop muss eine wirklich starke Rechenleistung und Schnelligkeit, die auf dem neuesten Stand ist, haben (bin Schachspieler und brauche das für das Analysieren von Stellungen mit einer Engine), also Intel i7?

  2. Er sollte nicht zu klein sein. Um die 15 Zoll sollten es schon mindestens sein, ruhig auch mehr, ich möchte bequem damit arbeiten können. Er muss natürlich im Rahmen des Tragbaren bleiben, aber Extra-Gewicht macht mir nichts aus.

  3. Kein Apple- ich benutze hauptsächlich Programme (ChessBase z.B.), die darauf nicht laufen.

Das ist mir nicht so wichtig-

  1. Aussehen- es muss kein Design-Meisterwerk sein, solange er seinen Zweck erfüllt. Extra Dünne brauche ich auch nicht, zumal das ja vermutlich auch die Leistung einschränkt

  2. Grafik- Ich bin kein Gamer.

  3. Preis- es darf ruhig über 1000€ gehen, wenn es sich lohnt.

  4. Marke- habe hier keine Präferenzen

  5. Ich brauche keinen 2-in-1-Laptop oder sonst was

Über Vorschläge und Tipps würd ich mich sehr freuen!

Viele Grüße und danke im Voraus, Iakov

Antwort
von TechnikBerater, 6

Hey iakov :)

Ich habe folgendes Laptop gefunden

HP Pavilion - https://www.amazon.de/HP-Pavilion-15-bc003ng-Notebook-i5-6300HQ/dp/B01GU8JPZG/re...

Von diesem Laptop gibt es zwei Versionen: Einmal mit i7 6700HQ und einmal mit einem i5 6300HQ

Erstmal zum Laptop selbst:

+15,6 Zoll Full HD IPS Display

+1TB Festplatte & 128GB SSD in der i5 Version, 256GB SSD in der i7 Version

+Gute Grafik (nicht relevant für dich)

+8GB Ram (reicht locker)

+Eine gute Verarbeitung

+Eine beleuchtete Tastatur

+Der Preis: 749 EUR für die i5 Version, 999 EUR für die i7 Version


Ich empfehle dir, die Core i5 Version zu nehmen

Warum?

-> Der i5 ist kein gewöhnlicher Dual Core Prozessor, sondern ein echter QuadCore, welche eine garantiert ausgezeichnete Leistung bietet und dabei genauso viele Kerne hat wie der i7 oben. Er hat lediglich kein Hyperthreading (virtuelle Kerne), diese sind jedoch keine vollwertigen Kerne und wird wahrscheinlich von deinem Programm sowieso nicht genutzt

-> Es hat neben einer kleinen 128GB schnellen SSD für das Betriebssystem und ein paar Programmen auch eine große 1TB HDD installiert für die Datensammlung!

->Es kostet ganze 250 Eur weniger als die i7 Version und hat mehr Speicher (Es lässt sich eine zusätzliche HDD jedoch in der i7 Version leicht nachrüsten.)

Meine Schwester besitzt diesen Laptop als i5 Version und was soll ich sagen: Sie ist absolut begeistert, sie betreibt schweres Multitasking und gelenglicht bearbeitet sie das ein oder andere Bild und scheint, als ob der Prozessor nicht mal vollkommen ausgelastet ist!

Vor allem der Preis ist absolut erstklassig

Am Ende liegt es an dir, Fakt ist jedoch, beide Versionen sind absolut spitze und bieten viel für das Geld!

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen :) Bei Fragen, gerne in die Kommentare =)

Dir alles Gute 

Dein TechnikBerater :)


Antwort
von UnRunDeath, 16

Wie wärs hiermit? 

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+110+17ikb+279576

Neueste Prozessortechnologie, Kabylake kann man größtenteils erst nächstes Jahr einzeln kaufen

DDR4 Ram

17 Zoll

SSD Festplatte mit 128GB

Preis Leistung ist der Hammer bei dem Laptop, habe ihn selbst

Kommentar von Sparkobbable ,

Für die engine nur nen relative Schlappe dualcore Prozessor? Besser nicht!

Kommentar von UnRunDeath ,

Schon Vergleiche gesehen von Kaby Lake prozessoren? 

Antwort
von Sparkobbable, 12

Schenker M706 ab € 1.099,00 bei idealo: https://goo.gl/N9JlY5 ich denke mal hiermit bist du gut bedient

Antwort
von Knuppertfresser, 20

Also mit den Ansprüchen würde ich mal den Mac-Books durchstöbern... (Apple)

Kommentar von iakov ,

Wie gesagt, Apple sollte es nicht sein, bestimmte Programme, die ich brauche, laufen darauf nicht.

Kommentar von Sparkobbable ,

Zudem ist Apple hart überteuert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community