Frage von Teebeutel185,

Was für einen Job sollte ich machen?

Ich überlege welcher Job für mich der Richtige ist. Ich möchte meinen Realschulabschluss machen und arbeite gerne kreativ. Ich liebe Fotos und Technik. In Mathe bin ich eigendlich auch ganz gut, aber es ist nicht mein größtes Hobby. Ich mag Politik und und versuche immer Probleme zu lösen. Ich höre Menschen gerne zu. Ich selber rede aber eigendlich nicht unbedingt viel^^ Der Lohn ist erstmal egal, hauptsache ein Job der mir spaß macht. Habt ihr irgendwelche Vorschläge? Danke ;D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alexthek,

irgendwas in der werbung evtl. ... webdesign, mediendesign, werbetechnik... je nachdem... viel computer, wenig computer, viel handwerk, wenig handwerk,...

aber.. ich find's schonmal gut, das du nicht den job suchst, wo du am meisten verdienen kannst...

Kommentar von maffner ,

In der Werbung wirst du nur mit Studium was, es sei denn du wirst Werbekaufmann!!!

Kommentar von alexthek ,

im handwerk geht's auch ohne studium (schilder- und lichtreklamehersteller/-in)

Antwort
von lolrofl11,

Geh aufs Gymnasium

Kommentar von Teebeutel185 ,

bin ich schon...aber ich gehe nur bis zur 10. weil ich endlich eigenes Geld verdienen möchte, unabhänig sein will und...ich muss ausziehen...

Kommentar von Noel1994 ,

du musst ausziehen?

Kommentar von Teebeutel185 ,

nja..müssen nicht aber ich halt das nicht mehr aus...auch wenn ich noch warten muss bis ich 16 bin

Kommentar von MajonF ,

Hört sich nicht gut an. Alles Gute!!! Aber opfere dafür nicht deinen beruflichen Werdegang. Irgendwann bereust du es.

Antwort
von BadNauheimer,

Sonnenblumenkernaussotierer

Kommentar von Teebeutel185 ,

genau ;D

Antwort
von ChibiMassacre,

Wenn du selbst deinen Weg nicht findest, dann leidest du unter einem Mangel an Kreativität.

Ändere das und finde deinen Weg.

Antwort
von MajonF,

Marketing Branche? Layouts erstellen. Was ist das? Grafikdesign?

Antwort
von Noel1994,

Also wenn du interesse an politik hast und den leuten zuhören kannst wäre politiker schonmal völlig daneben^^ (ist ernst gemeint)

Antwort
von maffner,

Geh mal zur Berufsberatung vom Arbeitsamt - BIZ

Antwort
von Luchs08,

abi machen, studieren gehen und dann architekt

Antwort
von elsicitan,

Journalist

Antwort
von ziuwari,

nee... daraus kann man nix ableiten, beim besten willen

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Weitere Fragen mit Antworten