Frage von pokemonfan4560, 29

Was für einen Hauttyp könnte ich haben?

Hallo liebe Community, ich würde gerne meinen Hauttyp wissen. Ich bin im Moment 16 und in der Pubertät. Ich habe sehr viele Mitesser auf der Nase ein paar am Kinn und ein paar auf der Stirn. Pickel habe ich ein paar auf der Stirn und vereinzelt auf Nase und Kinn (ganz selten auch Wange). Nach dem Duschen (ich dusche heiß) ist meine Haut total ausgetrocknet. Nachdem ich mein Waschgel benutzt habe ist sie ebenfalls ausgetrocknet. Generell ist die Haut an den Nasenflügeln, an der Stirn und an den Mundwinkeln sehr trocken. Ich frage mich nun also ob ich Mischhaut oder trockene Haut habe... (Bitte spart euch Kommentare wie geh zum Hautarzt oder zur Kosmetikerin, ich will es ja nur ungefähr wissen).

Vielen Dank im Voraus auf Antworten!

Antwort
von mrsbobby, 18

Mischhaut denn das bedeutet Pickelchen in der sogenannten T Zone und Trockenheit rund um die Wangen.

LG:)

Kommentar von pokemonfan4560 ,

Ich danke Ihnen klingt sehr logisch :)

Kommentar von mrsbobby ,

Das bedeutet im Prinzip einfach dass zwei verschiedene "Hauttypen" gemischt sind wie halt bei dir trockene Haut und unreine Haut.

Kommentar von pokemonfan4560 ,

soll ich dann beispielsweise von dm ein Waschgel für normale und Mischhaut nehmen oder nur eins für Mischhaut?

Kommentar von mrsbobby ,

Das ist eigentlich egal, weil normale haut hat ja ne normale Pflege die deiner Haut sicherlich nicht schaden wird. Nimm einfach eins wo Mischhaut drauf steht (das ist egal ob das noch für andere Hauttypen istt). :)

Antwort
von elevenmoons, 14

Du hast eine Mischhaut.

Deine sog. T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) sind eher fettig/ölig und der Rest ist eher trocken. Also gemischt. :)

Es gibt dafür extra Cremes für Mischhaut. Oder Du musst zwei Cremes auftragen. Also in der T-Zone Creme für fettige Haut und den Rest mit Creme für trockene Haut.

Vielleicht solltest Du auch darüber nachdenken Dein Duschgel zu wechseln. Möglicherweise trocknet es Deine Haut zusätzlich aus.

Pickel entstehen übrigens auch bei trockener Haut! Also achte mal darauf,  ob Deine Haut ölig ist an den Stellen wo die Pickel sind oder nicht.

Kommentar von pokemonfan4560 ,

Also bei mir mir sind nicht nur die Wangen trocken z.B. auch die Nase aber wenn ich in den Spiegel gucke erkenne ich einen öligen Hautfilm über meiner Nase

Kommentar von elevenmoons ,

Trockene Haut kann auch glänzen, weil sie spannt.

Kannst Du einen Ölfilm mit dem Finger fühlen? Ich würde Dir empfehlen Produkte für Mischhaut zu probieren und verschiedene Marken zu probieren. Manchmal dauerts etwas bis man das richtige Produkt für sich gefunden hat.

Es gibt ja auch diese Probetübchen.

Wenn wirklich gar nix hilft, solltest Du doch mal den Hautarzt gucken lassen.

Pubertätshaut ist meist recht schwierig.

Ich an Deiner Stelle würde vermeiden parfümhaltige Cremes zu verwenden und auch sonst auf Gesichtswasser oder Peelings verzichten. Cremes von Neutrogena, Eubos, Sebamed etc. haben mir bisher immer gut geholfen.

Das Gesicht beim Duschen aussparen und seperat mit klarem Lauwarmen Wasser waschen und danach eincremen.

Vielleicht hilfts Dir ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten