Was für eine Spinne ist das. HILFE?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bilder sind nicht optimal. Das zweite, wo die Spinne dunkler und größer ist, gehe ich mit 98%iger Sicherheit davon aus, daß es sich um Tegenaria atrica handelt.

Das erste Bild ist unscharf und die Spinne wirft Schatten, so daß nicht alle Körperkonturen zu sehen sind, die für eine Bestimmung hilfreich wären.

Jedenfalls ist sie völlig harmlos für den Menschen. Ein Glas überstülpen, darunter einen Bierdeckel und vom Balkon schmeißen. (Den Sturz überlebt die problemlos, egal aus welchem Stockwerk, da sie sofort einen Faden aus Spinnseide ablässt, der wie ein Fallschirm wirkt. Sie wird sanft aufkommen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaut für mich nach einer Normalen Kellerspinne aus 100% sicher bin ich mir aber nicht. Hab die auch ab und zu in meinem Zimmer....Hast du gerne mal Fester offen wenn ja dann kommen die dann rein! Die mögen die kälte nich und gehen ins warme.

LG

Sky335/Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?