Frage von anonym247, 42

Was für eine Schriftart passt zu diesem Logo (vgl Bild)?

Die Schriftart sollte klar und übersichtlich sein ohne Serifen und nicht zu technisch sein, jedoch doch einen eigenen Charakter mit wiedererkennungswert haben - sprich keine Standartschrift. Und schlussendlich sollte die Schrift zum Symbol (vgl Bild) passen. Wer hätte hier einen Vorschlag? Schlussendlich wird heisst das gesamte Logo Swapy. Das S am Anfang wird durch das Symbol ersetzt.

Danke für die Hilfe

Antwort
von RalphPBerger, 19

Hallo,

Ohne den Hintergrund der Aufgabe zu kennen wird sich selbst ein Profi schwer tun, Dir hier einen sinnvollen Rat zu geben. Schriftauswahl ist immer auch sehr stark davon abhängig, wofür sie verwendet werden soll. Daher entwickelt man normalerweise das Logo auch immer in Abhängigkeit zusammen mit der Typo (gerade wenn das Logo Bestandteil der Typo sein soll – Stichwort «Wort-Bild-Marke»).

Ich kann Dir allerdings ein paar Tipps mit auf die Suche geben:

Du benötigst eine Schrift die auch über Extended, bzw. Wide Schnitte verfügt – also bei denen die Buchstaben breiter als normal sind; Klassiker wie Helvetica und Univers, aber auch viele moderne Schriftfamilien / Schriftsippen haben das.

Der Charakter sollte eher geometrisch sein, da in Deinem Logo die Strichstärke etwa gleich ist; und die Formensprache eher quadratisch.

Ich würde überlegen, ob ich, anstelle eine Schrift zu suchen, die einen «eigenen Charakter hat» nicht lieber eine möglichst umfangreiche nutze, die mir viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten bietet und den kompletten Schriftzug des Logos dann von Hand modifizieren.
Schriften die «besonders» sind haben oft eine geringe Halbwertszeit – man sieht sich recht schnell an ihnen satt und irgendwie fallen Sie dann aus der Zeit und sind gefühlt altmodisch.

Geh auf die Seite eines Schriftenanbieters und klick Dich durch Neuerscheinungen und Bestseller. Lass Dich inspirieren. Ausgehend von einer Schrift kann man sich vergleichbare, ähnliche anzeigen lassen. Oft finde ich so genau das Spannende oder Passende. Gute Seiten sind Fontshop und myfonts.

Oft werden Neue Schriften zur Einführung günstig angeboten; das sollte man ausnutzen.

Viel Spaß beim Finden. 🙃

Kommentar von anonym247 ,

Hallo,

vielen Dank für die tolle Antwort. Ich habe nun zwei Schriften gefunden. Kann ich dir ein zwei Bilder senden, damit du dies beurteilen kannst?

Antwort
von anonym247, 14

Hier die Bilder. Falls du diese bwerten kannst Ralph wäre ich sehr dankbar.

Kommentar von minimalisth ,

Achte darauf, dass die speziellen Eigenheiten der Schrift nicht im Widerspruch zum S-Icon stehen. Also die schrägen Enden gerade und nicht geschwungen oder die S-Bogen am Stück und nicht als abgerundete Ecken.

Außerdem würde ich den Schriftzug in der Höhe nicht mittig, sondern auf die selbe Schriftlinie wie das S-Icon setzen und die Kleinbuchstaben so groß wie den unteren S-Bogen machen.

Viel Erfolg!

Kommentar von RalphPBerger ,

Das erste Beispiel mit der eckigen Schrift ist auf jeden Fall besser. Vergrößere den Text so, dass alle Zeichen die gleiche Strichstärke haben; also: die Stärke des Logo-S-Bogens unten messen und die übrigen Buchstaben soweit vergrößern bis alle Linien gleich dick sind.

Wie Du den Text zum Logo ausrichtest, musst Du ausprobieren. Wenn Du es so machst wie in der Abbildung sollte die Unterlänge vom kleinen ‹p› und das Logo-S auf einer Linie sein; dass kannst Du erreichen, indem Du den ganzen Text nach unten schiebst oder die p-Unterlänge vergrößerst; auch hier entscheidet der optische Gesamteindruck. Ausprobieren! Das kleine-s am Ende unbedingt so lassen wie das Logo-S, also bitte nicht beschneiden; das gibt eine gute Klammer für das gesamte Logo.

Bonustipp: spiegel mal das kleine ‹k› horizontal, so dass aus der Oberlänge eine Unterlänge wird; könnte witzig aussehen.

Viel Spaß 🙃

Antwort
von anonym247, 12

Oder natürlich ohne das beschnittene S

Antwort
von SaxoDJ, 18

Vielleicht Tarzan, das ist eine stylishe unbekannte Schriftart...

Antwort
von anonym247, 18

Tarzan ist leider zu verspielt, die schriftart sollte klarer sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten