Frage von karsvegas, 166

Was für eine Revolver ist das?

Sie ist recht klein jedoch hat sie einen sehr großen Lauf.
Modellbezeichnung ?

Antwort
von peterobm, 90

38iger Special!

Antwort
von TraumdeuterWGF, 92

Eine Ruger SP101

Katalognummer KSP-821DOS
im Kalieber .38 Special +P

gefertigt für das U.S. State Department

Kommentar von ES1956 ,

Seriennummer?

Kommentar von Deepdiver ,

Aber keinen Link dazu geben.

Kommentar von TraumdeuterWGF ,
Kommentar von Sedlazcek ,

1. Eine Ruger würde so aussehen, besonders mit spurless Hammer:

http://www.sportsmansguide.com/product/index/ruger-sp101-with-spurless-hammer-re...

Da aber sowohl die hintere Trommelabdeckung, als auch der Trommlschieber nicht aussieht wie von Ruger, sondern von S&W oder Taurus -  dazu passt dann auch die Drehrichtung der Trommel (gegen den Uhrzeigersinn) ist das wohl eher eine Taurus, dafür sprich auch die hohe Auswölbung der Abzugsöffung, die auf dem einen Bild am unteren Rand schon zu sehen ist.

Dann noch die Griffe, deren oberer Abschluss ja auch für S&W oder Taurus spricht.

Und noch der kleine Buckel, den der Spurless Hammer aus dem Rahmen macht - Nur bei Taurus zu finden

Also wohl ein Taurus, letztes Indiz ist dann das Korn und die halbrunde Ausfräsung der festen Kimme..

Hier auch alles gut zu sehen:

http://www.taurusarmed.net/forums/taurus-revolvers/122137-bobbing-hammer-605-a-3...

Also offensichtlich ein Taurus 605 SS2 matte stainless mit spurless Hammer als Extra.

taurususa.com/product-details.cfm?id=247&category=Revolver&toggle=&breadcrumbseries=SF2

2. Soso - im Kaliber .38 Spezial +P ist die Waffe dann auch noch..

Habe immer gedacht, eine Waffe hat das Kaliber, das auf dem Lauf aufgebracht ist, also hier wahrscheinlich .357mag, oder was auch sonst da steht. Wenns ne 357er ist, dann kann man damit natürlich auch die 38er Special oder deren härtere +P Varianten verschiessen, erklärt sich von selbst. Aber eine waffe im Kaliber "+P" habe Ich noch nicht zu Gesicht bekommen..

Wenns ein Taurus 605 ist, dann ist er in 357mag und damit automatisch für die 38er und 38+p 8meist mit 126gr)  geeignet, da diese viel weniger Power haben als die 357mag -Murmeln..

Ist zwar nicht Allgemeinwissen, aber sollte man wissen, wenn man ein wenig Ahnung von Waffen hat..

Kommentar von TraumdeuterWGF ,

Naja das ist schon mehr als nur ein wenig wissen^^

ich scheine mich aber in der tat geirrt zu haben werde diese antwort aber nicht löschen weil deine antwort/Komentar dann weg ist.
vielen dank für die Korektur.
bei Waffen verbessert mich selten jemand^^

Antwort
von Deepdiver, 65

.38er S&W Special

http://de.jaggedalliance.wikia.com/wiki/.38er_S%26W_Special

Kommentar von TraumdeuterWGF ,

eher nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community