Frage von Jegor, 27

Was für eine Netzwerkkarte für mein PC (Wlan)?

Hallo,

was für eine Art von Netzwerkkarte soll ich in meinen PC einbauen ? Ich brauche sie um eine Wlan Verbindung herzustellen.

Das Problem ist ich weiß nicht ob ich so einen Stick nehmen soll ,[1], eine Netzwerkkarte wo die Antennen direkt dran sind [2], oder eine Netzwerkkarte wo man die Antennen noch ein bisschen im Raum umstellen kann [3].

Beispiele: [1] mindfactory.de/product_info.php/TP-Link-USB-2-0-Netzwerkkarte-TL-WN821N-WLan-1-Port-300Mbit-s-Stick_674375.html

[2] mindfactory.de/product_info.php/TP-Link-TL-WN881ND-WL300MBit-PCIe_780982.html

[3] mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-WB867D-I-WLAN-Bluetooth-4-0-Adapter-PCIe-802-11ac-PCIe-x1_970843.html

Wenn die Links nicht funktionieren habe ich sie hier noch einmal aufgelistet: https://docs.google.com/document/d/1zIdE2dun2EMPc4mVTLnFBXD7vgOZ4oSxW21ZlsH6-gM/...

Lohnt sich der große Aufpreis für eine Netzwerkkarte wo man die Antennen dann umstellen kann ?

Und ja ich weiß Lan ist besser aber ich kann nun mal nur Wlan nutzen. Und einen Repeater und Dlan möchte ich auch nicht.

Ich habe bisher nur hier einen Laptop stehen und mit dem klappt das Wlan eigentlich recht gut. Der Router würde direkt eine Etage unter dem PC stehen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von asdundab, 18

Ich würde [2] nehmen, sofern du kein 5 GHz WLAN benötigst.

Die Antennen richtest du in deinem Fall am Besten paralell zu Fußboden.

Bei [2] hast du auch doe Möglichkeit, die Anntenn gegen externe zu ersetzen.

Antwort
von M1N3NFUX, 12

Du kannst auch einen Wlan verstärker nehmen und von dem das ein Lan-Kabel un die buchse (http://www.mediamarkt.de/de/product/_devolo-9421-wifi-repeater-1892402.html) (beispiel
)

Kommentar von Jegor ,

Einen verstärker hate ich bereits mal ausprobiert und hat nicht wirklich funktioniert. Die Verbindung hatte sich eher noch verschlechtert. Hatte es auch dann per Lan damit verbunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community