Frage von Nimrox, 38

Was für eine Mikrofonhalterung und was für ein Popschutz für das Rode Procaster?

Ich möchte mir ein Rode Procaster zulegen und frage mich, welche Halterung dafür in Frage kommt und welcher Popschutz sich am besten machen würde. Der Popschutz sollte sowieso eher als "Spuckschutz" dienen. Das ganze hätte ich gerne im Verbund mit den PSA1 von Rode, da ich höchstwahrscheinlich öfter umschwenken muss.

Wenn ihr zudem noch andere Vorschläge oder Tipps habt, könnt ihr mir das gerne mitteilen. Vielleicht ändere ich meine Zusammenstellung auch noch.

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 31

Passende Spinne ist die Rode PSM1. Popschutz kannst du irgendeinen nehmen und dran schrauben. Schau halt, dass es zwei Schichten Gewebe sind.

Antwort
von MoerselMC, 28

Der von Rode eigene Halter ist Perfekt. Wegen dem Popschutz, da kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Schau das du mindestens 15 Euro oder so ausgibst, das sollte für den Privaten/Hobby und Anfänger Bereich reichen. Du musst dir nicht einen Popschutz für 40 Euro kaufen, das ergibt keinen Sinn....

Hoffe ich  konnte dir helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community